einfaches Grafikprogramm gesucht

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von StefanieB, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StefanieB

    StefanieB ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Ich suche ein Programm, mit dem man einfache Anzeigen für Tageszeitungen, Magazine etc. erstellen kann.
    Die meisten Druckereien wollen Daten im .eps Format. Die Anzeigen bestehen aus Text, Logo & Bildern; bunt und schwarz/weiss.
    Mein EDV-Mann will mir Pagemaker andrehen. Nach dem Betrachten der englischen Testversion glaube ich aber, dass PM schon etwas zu anspruchsvoll für meinen Bedarf ist.
    Das Programm sollte für einen Laien/Anfäger mit Hilfe des hoffentlich auf deutsch geschriebenen Handbuches verständlich sein!

    Wer kennt sich hier aus und kann mir weiter helfen???
     
  2. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
    Die Office-Pake wie Microsoft-, Star- oder Open-Office enthalten eigentlich schon alles. Zig Schriften und Gestaltungs- bzw. Zeichenelemente, Einfügung von Grafiken, Clip-Arts usw.

    Wenn es doch mehr sein muss, ist der Publisher von Microsoft-Office ein einfach zu bedienendes Programm, mit dem man auch sehr einfach Broschüren, Gutscheine, Einladungskarten u.v.m. erstellen kann.

    Das EPS-Format hat nichts mit dem Layout- bzw. Textprogramm zu tun, es ist eigentlich nur ein Druckerprogramm, das den Text in das EPS-Format umsetzt.
    Schau z.B. mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Ghostscript
    oder google nach GhostScript.
     
  3. StefanieB

    StefanieB ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für die Tipps!
     
  4. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen