1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einfluss Netzteil auf GraKa?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Tastenschubser, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tastenschubser

    Tastenschubser Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    112
    Hi Hi, ich hatte vorher ein 350W billig Netzteil, welches recht laut war und quasi nur 2 vierpolige Stromversorgungsmöglichkeiten hatte. Daran hatte ich 4 Lüfter, 2 Festpaltten, 2 CD Rom Laufwerke, X850XT GraKa rangebastelt, 3D 05 Benchmarktest ergab mit übertakten 6565 Punkte

    Jetzt, genau das selbe Spiel, nur mit nen 430W Netzteil von be quiet! mit extra 12V Anschluss und quasi alles o.g. nen extra Stecker ohne viel basteln zu müssen, jetztige Punktzahl mit Mühe und Not 5438

    Wie kommts?
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    KA, es liegt aber 100%ig nicht am Netzteil!
    Hat sich die Graka zurück getaktet? Oder hast du einen Stromstecker vergessen anzuschließen? Also bei der Graka.
     
  3. Tastenschubser

    Tastenschubser Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    112
    Ne leider nicht, die 5400 sind übertaktet, ohne übertaktung werden es sogar nur 4900 Punkte. Und der Stromstecker ist nen direkter PCI-X-press vom Netzteil aus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen