Einfuhrumsatzsteuer für PC-Teile

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Flaneur, 29. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flaneur

    Flaneur ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Hi,
    für PC-Teile, die man in den USA bestellt, muß man wohl Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 16% zahlen. Ist es rechtens, daß die Zollbehörde zum Warenwert in US$ dann auch noch einfach die manchmal recht hohen Versandkosten hinzuaddiert und sie in Umsatzsteuerberechnung einbezieht? Kann mir jemand zuverlässig sagen, daß das o.k. ist?
     
  2. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo Flaneur,
    in der Regel ist das OK:(, so , wie Dir auch von Deinen deutschen Lieferanten üblicherweise die MwSt. auf Versand- und anderen Nebenkosten berechnet werden.

    Gruß Thimi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen