1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

eingabe geräte frieren ein???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Nanukk, 18. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nanukk

    Nanukk ROM

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    6
    leutz ich brauch eure hilfe

    und zwar friert meine maus und tastatur ein ich weis nit woran das liegen könnte ich hab schon die ganze platte formatiert und trotzdem bleibt meine maus stehen auch ist keine eingabe mehr per tastatur möglich das einzige was geht ist nen totaler neustart dann gehts wieder für ne unbestimmte zeit aber dann steht wieder alles ich weis nit mehr was ich noch machen soll oder woran das liegen kann vieleicht habt ihr ja sowas schonmal erlebt oder könnt mir helfen das wäre echt super klasse

    gruß nanukk
     
  2. Nanukk

    Nanukk ROM

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    6
    ich hab den treiber instaliert doch leider ist das ausrufezeichen nit weggegangen zwar kann ich ihn jetzt starten und er friert jetzt nit mehr sofort ein aber letztentlich bleibter dann doch wieder stehn
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!
    Zwei Dinge: Das gelbe Ausrufezeichen müßte eigentlich damit
    http://www.viaarena.com/?PageID=300
    wegzukriegen sein.

    Netzteil 235W ist ein wenig schwachbrüstig. Standard sind heute mindestens 350W; die dickeren Dinger sind da schon jenseits von 500W (also in etwa Güteklasse kleiner Heizlüfter)

    Wahrscheinlich würd sich da eine Inverstition zuallererst lohnen; bei 25? etwa geht es los. Achte auf die Amperezahlen bei
    12V
    5V
    3,3V
    daß die von AMD vorgegebenen Werte eingehalten werden. Ich schau mal nach nem Link... z.B. Beitrag von Ossilotta 15.07.2003 | 20:23:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=117372#604807

    MfG Raberti
    [Diese Nachricht wurde von RaBerti1 am 18.07.2003 | 14:57 geändert.]
     
  4. Nanukk

    Nanukk ROM

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    6
    also ich hab jetzt mal das teil aufgeschraubt und die daten rausgeschrieben hoffe mal das ich da das richtige hab also

    motherboard gigabyte GA-7VAXFS
    CPU amd athlon 1200
    kühler sry ka stand nix drauf
    ram 256 ddr ram
    netzteil hmm da wusst ich jetzt nit genau was ich da für daten nehmen sollte also 100-120/200-240V-7460/50hrz
    out 235w

    bs windows me

    also im geräte manager ist nen ausrufezeichen bei

    bus controller
    via tech 3038 pci/usb universal host controller

    danke für deine hilfe

    gruß nanukk
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Was hast Du für Hardware?

    - Motherboard
    - CPU
    - Kühler
    - RAM

    Dann: was für Ampèrewerte hat Dein Netzteil?
    _ Ampère bei 3,3 Volt
    _ Ampère bei 5 Volt
    _ Ampère bei 12 Volt

    Was hast Du für ein Betriebssystem drauf? Service Pack?

    Hast Du Ressourcenkonflikte im Gerätemanager? (gelbe Ausrufezeichen)

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen