Einige Bilder lassen sich nicht mehr anzeigen!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bertl1971, 13. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Morgen!
    Im Ordner "Gemeinsame Bilder" habe ich etliche Fotos von der Digicam abgelegt, schön kategorisiert, damit ich alle wiederfinde.
    Jetzt stelle ich fest, das manche einfach nicht mehr aufgehen: "Keine Vorschau verfügbar" mit der "Windows Bild- und Faxanzeige". Auch mit ACD 5.0 bekomme ich sie nicht auf, den verwende ich aber auch so gut wie nie.

    In einem betroffenen Ordner sehe ich die Symbole, in einem anderen Ordner sogar die Miniaturansicht, umbenennen geht auch nicht, angeblich werden die Bilder wo anders verwendet??? Den Schreibschutz kann ich entfernen, bekomme aber die Meldung "Fehler beim Übernehmen der Attribute".

    In der Ansicht "Filmstreifen", sehe ich unten die Miniaturen, dort wo ein Bild größer dargestellt sein sollte, steht auch "Keine Vorschau verfügbar".

    Einige der Bilder habe ich seit Monaten nicht angerüht, geschweige denn, sie mit irgendeiner anderen Anwendung ver- oder bearbeitet.

    Was ist hier los?
    Muß ich damit rechnen, das mein XP nach und nach meine Bilder zerstört??
    Ich bin etwas ratlos, weil ich nicht weiß, wo ich zuerst nach evtl. Problemauslösern suchen sollte.

    Der PC läuft sonst absolut problemlos.

    lg Bertl
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey Bertl

    Ich kenne mich mit den Rechtevergaben nicht besonders gut aus.

    Eines habe ich aber aus leidvoller eigener Erfahrung bemerkt: In dieser Beziehung kann es schon mal sehr kompliziert werden und die Vorgehensweise von XP erschließt sich dem (nicht eingeweihten) User nicht auf Anhieb.

    Ich würde auf keinen Fall weiter an Löschversuchen herumbasteln, sondern versuchen, den Besitz der Daten zu übernehmen. Das scheint mit angesichts deiner Fehlerbeschreibung die wahrscheinlichste Fehlerbeseitigung zu sein.

    M.f.G. Erich
     
  3. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Ich hab' da einen Verdacht:

    Den Ordner "Gemeinsame Bilder" füttern meine Frau und ich regelmässig, wenn wir Digicamfotos geschossen haben. Jeder von seinem Benutzerkonto aus, wer halt gerade als erster am PC sitzt.
    Ich habe mein eigenens BK schon einmal eingestampft, bin auf ein neues BK "umgezogen".

    Die betroffenen Fotos wurden, glaube ich, noch vom alten BK eingespielt (wie einige andere auch, die aber keine Probleme machen)
    - Kann es sein, das XP die Ordnerrechte durcheinander gebracht hat, als ich mein altes BK gelöscht habe? Darüber so verwirrt war, das es die Bilder niemanden mehr zeigen wollte, und niemand sie löschen durfte. Dem "Überadmin" im abgesicherten Modus kann XP zum Glück nichts entgegensetzen.

    Bei den "Gemeinsamen Dateien" habe ich eigentlich nie an den Rechten herumgebastelt, sie sind nun mal die "Gemeinsamen Dateien", von allen einsehbar.

    lg Bertl
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Sagt mal - hab ich etwas überlesen oder hat gar kein Experte mal daran gedacht, dass der gute Bertl einfach nur die Rechte an den betroffenen Ordnern "verbockt" hat???

    Mangelnder Zugriff oder Nichtanzeigen im Bilderbrowser deuten doch vielmehr darauf als auf defekte Dateien. Ich bin mir sogar fast sicher, dass das nur mit den Ordnerrechten zu tun haben kann.

    Mal drüber nachdenken Bertl.

    M.f.G. Erich
     
  5. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Servus!

    Dann hab' ich mir die Gschicht bei einem gründlichen XP-update eingetreten.

    Danke, Bertl
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Dann googel doch mal nach ".net". Da "dot" der englische Ausdruck "Punkt" ist...
    Unter .net wirst Du sicher fündig, auch mit deutschen Seiten.
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    DotNet
    Wird entweder zusammen mit Anwendungen installiert die darauf basieren - oder überWindowsUpdate Seite - unter Zusätzlichen Komponenten von dir selbst ausgewählt.

    J3x
     
  8. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,
    eine gute Seite zum Erkunden von fachchinesischen Begriffen ist :
    http://www.glossar.de/

    aber, die haben DotNet auch noch nicht drin.

    Vielleicht hast Du schon mal so was gesehen: VisualStudio.Net ?

    Das sind Programmiersprachen mit der relativ neuen Microsoft-Technologie für Internet-Anwendungen.
    Das .Net wird ähnlich wie .Com eben "DotNet" bzw. DotCom gesprochen.
     
  9. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Also das einzige, was ich bewußt als "Netzwerk" installiert habe, ist AONspeed.
    Beim letzten update von der Microsoft-HP, war irgendwas dabei mit "online..blabla".

    Jetzt schau ich blöd aus der Wäsche, was ist "DotNet", in welchem Zusammenhang wird das verwendet?
    Wo kann ich nachschauen?

    Habe mit dem Begriff auch gegoogelt, bin aber immer nur auf englische Seiten gekommen, die offensichtlich für Professionisten geschrieben waren, als Laie konnte ich mir keinen Reim daraus machen.

    thx, Bertl
     
  10. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    > ASP.NET Machine Account"

    Du hast doch bestimmt DotNet (.NetFramework oder .NetSDK) installiert - dabei wird das Konto angelegt.

    J3x
     
  11. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    OK, das "Überadminkonto" ist mir jetzt klar!

    Aber, und das ist jetzt kein dummer Scherz, ich habe schon wieder ein Konto "gefunden" das ich vorher nicht kannte :aua:

    Bekannt sind mir:

    Konto "Bertl" - Adminrechte

    Konto " Gamezone" (mein Zockerparadies) - Adminrechte

    Konto "Bertls Frau" - Adminrechte

    Eh klar, die drei habe ich angelegt, die drei sehe ich auch nach Hochfahren des Rechners.

    Dann gibt es noch das "Gastkonto", habe ich nicht aktiviert.

    Neuerkenntnis - "Administrator", im abgesicherten Modus.

    Bitte woher kommt das Konto "ASP.NET Machine Account", ich habe es zum ersten mal gesehen, als ich "control userpasswords2 " ausgeführt habe???
    Gehe ich auf <<Start>> - <<Systemsteuerung>> - <<Benutzerkonten>> sehe ich es auch, es stellt sich als eingeschränktes, kennwortgeschütztes Konto dar - Mir wird XP langsam unheimlich, ich hab' dieses Konto nie angelegt???

    verwirrt Bertl, der aus dem Staunem nicht mehr herauskommt.
     
  12. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Das ist praktisch das ultimative Administratorkonto, falls man im Normalbetrieb auf seine Konten kein Zugriff mehr hat. Dann bleibt eben noch das Admin-Konto, welches nur im abgesicherten Modus erreichbar ist (XP Home).

    Was das Löschen des Ordners angeht.
    Sollte es an einem Fehler an der Dateizuordnungstabelle liegen, kann Windows nicht mehr löschen und gibt alle möglichen blödsinnigen Gründe an. Abhilfe schafft hier meist das Tool GiPo@FileUtilities von

    http://www.gibinsoft.de/gipoutils/
     
  13. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Servus!

    Gleich die blöde Frage vorweg: Ich habe drei Benutzerkonten mit Adminrechten, woher kommt im abgesicherten Modus das vierte Konto "Administrator"??

    Die Fotos sind gelöscht, war ein harter Kampf, weil der dumme PC ein paar Mal gemeldet hat "Datei nicht gefunden". Aber egal, jetzt sind sie weg, und durch die auf CD gespeicherten ersetzt.

    Danke, Bertl
     
  14. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Thx für Eure Antworten, ich werd' es im abgesicherten Modus versuchen.

    lg Bertl
     
  15. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ja.
     
  16. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Hmmm.... Gleich nach Deiner Antwort habe ich versucht die Ordner zu löschen, geht nicht.
    Auch das Ersetzen durch die Bilder auf der CD geht nicht.

    Soll ich es im abgesicherten Modus versuchen?

    Ich kann mich an Anfragen, wegen störrischer Videodateien erinnern, doch bei Bildern ist mir sowas noch nie untergekommen?

    Gruß Bertl
     
  17. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,
    starte mal Dein system neu und danach gleich die Ordner löschen.
    Möglicherweise ist noch ein Prozess von ACDSee oder einem anderen programm aktiv und sperrt dadurch die Dateien.
     
  18. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Uaah! Ich wollte gerade die zwei betroffenen Ordner löschen, um die kaputten Fotos loszuwerden. Auf einer CD hab' ich sie gottseidank nochmal gesichert.
    Ich kann die Ordner nicht löschen??!!!
     
  19. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Sind ganz normale .jpg's, so wie sie von der Kamera kommen. Keines irgendwie nachgebessert (z.B. rote Augen,...)

    Alt sind sie, ein betroffener Ordner stammt vom 01.07.2003, ich hab' sie an dem Tag schön ausgedruckt, sonst nichts.

    lg Bertl
     
  20. gsyi

    gsyi ROM

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    7
    Unter welcher Bildformat hast du die bilder gespeichert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen