1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Einladungen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von JoernD, 11. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JoernD

    JoernD Byte

    Hi,
    ich brauche n programm, mit dem ich schöne und ausgefeilte Einladungen erstellen kann. Das Programm sollte möglichst einfach zu bedienen sein, da ich nicht die größte ahnung von pc's hab.

    ich danke für jede Antwort
     
  2. Fleedy11

    Fleedy11 Byte

    Ich kann Dir Print-Maxx Von Data-Becker empfehlen. Da gibt es zu allen erdenklichen Anlässen Karten und Einladungen bis der Arzt kommt.
    Du kannst aus über 1000 fertigen Vorlagen zum Anlass auswählen, must nur noch den Text eventuell ändern (ist ganz leicht), oder Du erstellst eigene Drucksachen. Da ist Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Das Progi ist ganz einfach, die Ergebnisse sind SUPER!!!

    www.databecker.de

    Gruß Fleedy11
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Hallo JoernD,

    im Prinzip kannst Du auch mit Deinem Officeprogramm diese Aufgabe erledigen.

    Wenn das Layout jedoch sehr aufwendig gestaltet werden soll, kann man dies mit einem DTP-Programm am besten erledigen.
    Vielleicht schaust Du Dir mal RagTime etwas näher an. Es gibt eine Freewareversion für Privatanwender und Du kannst es u.a. hier finden:
    http://www.winload.de/download/25167/Office_Business/Firmen.Allgemein/RagTime.Privat-5.6.2.html

    Eine weitere Möglichkeit sind Programme wie Printshop, Print Artist, Windows Draw, die menügesteuert bei der Gestaltung von Alltagsdrucksachen, wie Geburtskarten, Einladungen, Speisekarten, Urkunden etc. helfen.

    MfG Rattiberta
     
  4. NEONeo

    NEONeo Guest

    Für welches BS?
    Darf es was kosten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen