1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einlesezeit Dual Layer

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von telex, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telex

    telex Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    556
    Ist das normal, daß selbst erstellte Double Layer sehr lange in der Einlesezeit benötigen?
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...das kommt drauf an ;)
    Kann durch viele Faktoren beeinflusst werden (Brenngeschwindigkeit, Rohling, Brennroutine, Brenner, Leselaufwerk, StandAlonePlayer). Wie lange brauchts denn?
     
  3. telex

    telex Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    556
    Ricoh Double Layer Rohling eingelesen mit Plextor Brenner (750A): ~30sec. vom Einlegen ins Laufwerk bis zum Anzeigen des Inhalts....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen