Einlogproblem beim arcor-Konto!

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von specht12, 13. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo!

    Ich habe eine Mail-Adresse bei arcor. Wenn ich mich einlogge, lande ich aber immer auf dem Posteingangsordner meiner Frau (sie hat auch eine Arcor-Adresse). Wenn ich den Ordner "temporary internet files" manuell lösche, ist das Problem - bis zum nächsten Mal - behoben. Ach ja: Win XP Home.
    Brauche dringend Eure kompetente Hilfe!
    Danke - Der Specht
     
  2. Daiko

    Daiko ROM

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    hi,,
    ich bin auch bei arcor und habe diese probleme nicht.
    versuche mal deine mail mit outlook express abzuholen,denn das müßte gehen wenn du 2 konten ( eine für deine frau und einen für dich) anlegst.
    ciao ...
     
  3. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Du hast recht, ich rufe die Mails über die Arcor-Website ab. Aber es handelt sich hier um 2 völlig getrennte Mail-Accounts, die lediglich über denselben PC verwaltet werden. Und das Problem hab ich erst seit einer Neuinstallation von Win XP. Kann man nicht wenigstens das Leeren der "temporary internet files" irgendwie automatisieren?
    Gruß - Specht
     
  4. julian14

    julian14 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    379
    Hallo!
    Wie rufst du deine E-Mails ab. Nach deiner Beschreibung glaube ich über die Arcor.de Seite und nicht über dein Mailprogramm.
    Kann es sein, dasss deine Frau nicht mit dem Logout die Seite schließt, sondern einfach eine neue URL eingibt. Dann könnte es meiner Meinung nach sein, dass die Arcor Seite ein Cockie Speichert, mit dem deine Frau das nächste mal eingeloggt wird.
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    da die Unteradressen von ARCOR auf eine Hauptadresse zugreifen, wird und bleibt das Problem bestehen.
    Abhilfe: Wie von dir bereits beschrieben.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen