Einmal zahlen - mehrfach nutzen: T-DSL-Flatrate jetzt mit Router möglich

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Stulker, 3. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. realtwinny

    realtwinny Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    10
    Wie darf man das jetzt verstehen? In dem Bild der PCWelt in dem die Nutzung angesprochen wird (und auch in den aktuellen TOnline Angeboten) steht wortwörtlich:

    ........ ist nicht zulässig (z.B. Einsatz von Routern).


    Zudem gibt PCWelt nicht den Link zur T-Online Seite an, in denen das angeblich erlaubt ist.

    @PCWELT: Da hat wohl ein Redakteur nicht richtig gelesen/ recherchiert?
     
  2. deanman

    deanman Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    17
    ...dann fehlt doch jetzt nur noch, dass die Telekom die tägliche Unterbrechung der Flatrate rausnimmt.

    Als letztes stirbt die Hoffnung...
     
  3. Stulker

    Stulker Byte

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    48
    Upps, Ich dachte die Telekom erlaubt das schon immer???? :aua: :confused: ;)
     
  4. DeathAngel1977

    DeathAngel1977 Byte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    8
    Was regt ihr euch den auf? Nur weil ein paar Leute so klug waren einen Router anzuschließen?
    Wenn ihr soooooooo gesetzestreu seit ist es schön für euch. Ihr seit bestimmt auch die, die immer genau 50 nach Vorschrift fahren und dann auf der Autobahn mit 100 auf die linke Spur ziehen.

    Sorry, aber ich hab mit der Telekom kein mitleid. Ich hab jetzt seit ca einem Jahr DSL. Zahlen den vollen betrag, bekomme aber nur DSL light. Die verarschen einem auch wo sie können und wie stand es im alten Testament (Bibel heißt das Buch) Auge um Auge, Zahn um Zahn.

    Und das es jetzt erlaubt ist einen Router zu nutzen ist dieser Streit hier doch echt für die Katz.

    greats
    death
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen