Einschränkungen bei Ordneroptionen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von otz_neu, 20. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Ein W98 PC eines Kollegen verhält sich seltsam. Es waren
    da merkwürdige Programme installiert.

    Im Explorer sehe ich keine versteckten Dateien. Wenn ich das möglich machen will
    >Ansicht>Ordneroptionen
    kommt die Fehlermeldung
    "Der Vorgang wurde auf Grund von Einschränkungen abgebrochen, die für Ihren Computer gelten"

    Nachdem ich inzwischen wieder in den abgesicherten Mode komme, was vorher auch blockiert war, habe ich aber dort auch das gleiche Ergebnis.

    Danke für jeden Hinweis.
     
  2. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Ja das war auch mein Verdacht nachdem ich so einige kuriose Software wie TeenXXX, sexfinder etc. darauf gefunden hatten. Habe daraufhin neueste AntiViren SW drauf installiert und auch prompt den Troj/Tumbo-A gefunden, beseitigt und seitdem tritt geht das mit den Ordneroptionen wieder. Aber es gab noch andere Probleme, mal sehen..

    Danke für Deine Antwort

    Gruss
    Otto
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    hört sich ganz danach an,als ob jemand da die Finger dran hatte oder das Du Dir
    einen Trojaner eingefangen hast
    http://www.trojanerinfo.de/

    mfg
    Y
    [Diese Nachricht wurde von Yorgos am 20.02.2003 | 12:36 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen