Einsteiger-PC für Eltern gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von knocker, 3. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. knocker

    knocker ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    hier nun mein 1. Beitrag. Ich hoffe ihr könnt mich hiermit zu einer positiven Kaufentscheidung bewegen.

    Meine Eltern (knapp 50 Jahre) wollen sich erstmals einen PC zulegen, kennen sich in Sachen PC (genauso wie ich) jedoch überhaupt nicht aus.

    Hier die wichtigen Daten:

    Maximaler Preis: 400-450€! (Je weniger, desto besser! Es sollte wirklich nicht mehr sein; mir ist schon klar, dass man für diesen Preis keine Bäume ausreissen kann. )

    Einsatzgebiete:

    Hauptsächlich Internet. Ab und zu mal einen Brief schreiben (Excel, Word...). Spiele so gut wie gar nicht. Bilder per Digicam am PC auslesen und auf CD brennen. Also ein reiner Einsteiger-PC ;)

    Was er so haben sollte:

    Prozessor: kenne mich da überhaupt nicht aus. In dieser Preisklasse wird der Sempron ab 2,2 GHz wohl ziemlich häufig angeboten. Sind für o.g. Anforderungen 2,2 GHz nicht auch schon zu viel??? Angebote mit weniger GHz sind aber wohl heutzutage kaum noch zu finden, oder?

    CD-Brenner, DVD-Laufwerk (DVD-Brenner nicht notwendig)

    60-80 GB Festplatte (ausreichend?)

    256 MB Arbeitsspeicher (512 MB zu viel, oder?)

    Betriebssystem (Windows XP)

    Ein Cardreader für Memory Sticks wär nicht schlecht, allerdings ist ein interner Cardreader in dieser Preisklasse wohl eher unüblich, so wie ich das bisher mitbekommen habe. Werden interne Cardreader in dieser Preisklasse überhaupt angeboten? Muss ich (bzw. meine Eltern) ansonsten mit nem externen leben?

    Von der Grafikkarte muss ich hier wohl nicht reden- in dieser Preisklasse... ;) Ist aber wohl für die genannten Anwendungen auch nicht so wichtig.

    So, ich hoffe, ich hab nix wichtiges vergessen. Bin wirklich für jeden Tipp dankbar, da ich mich in Sachen PC überhaupt nicht auskenne.

    Welche Komponenten könnt ihr empfehlen bzw. (besser): habt ihr sogar ein paar gute Angebote (Komplettsysteme) gesichtet? Welche Händler sind hierbei gute Adressen? Bin wirklich absoluter Noop, deshalb bitte nicht mit Fachtermini um euch schmeißen. :)

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß knocker
     
  2. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Dieser Rechner würde euren Anforderungen genügen.

    Wie geht es ins Internet (Modem, Lan) ?

    Es wäre schon von Vorteil, wenn irgendein Bekannter ein bisserl Ahnung von Computern hätte. Keine in deiner Nähe ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen