Einstellige Domains in Planung: Millionengeschäft für Anbieter

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von gracchus, 1. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gracchus

    gracchus Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    140
    Sorry, aber kann mir mal einer erklären was einstellige Domains sein sollen?
     
  2. Murkel

    Murkel Byte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    32
    Ich denke mal Domainnamen, die aus nur einem Buchstaben bestehen. Etwa: www.x.com
     
  3. PC-Wireless

    PC-Wireless Byte

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    92
  4. frx

    frx Byte

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    49
    ne, denke auch eher www.x.com

    steht ja auch so verständlich im text.. oder versteh ich das falsch ;)?
     
  5. eixets08

    eixets08 Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    12
    kann mir irgendwer erklären, warum diese domains überhaupt verboten wurden?
     
  6. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Die "x.com" gehört jedenfalls PayPal, mal sehen, wer die anderen 5 sind..:jump:

    EDIT:
    "z" ist Nissan USA..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen