1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einstellungen bei NERO für 90 min CD-R

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mrtwister, 25. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mrtwister

    Mrtwister ROM

    Habe den neusten Firmwareupdate für meinen LitOn 12101B und auch Nero auf dem neusten Stand. Um Überlänge zu brennen, muß ich ja unter Datei/Einstellungen/Experteneinstellungen bei maximaler CD länge die Zeit (90min) einstellen.
    Nun wollt ich eine CD (800 MB) brennen mti 3 Datein (insgesammt 795 MB groß) nur da sagte mir Nero datein zu groß für Rohling und war CD aus. Bei weniger 760 MB gehts wunderbar; Fenster kommt wo man auf CD überlang beschreiben bestätigt.
    Wie kommts?
     
  2. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Bei Nero nicht mit Wizardarbeiten.Wizardschließen"nicht Abbrechen"
    Im linken Rollfeld unterster Eintrag"UDF/ISO"anklicken.
    Rechts oben auf "Neu" klicken.
    Gewünschtes Objekt ins linke Fenter ziehen.
    Auf "Brennen" klicken und im Brennfenster auf "Disc-At-Once"
    stellen dann auf Brennen klicken.Auf die frage:
    Nicht genug Platz auf der Cd und ob Du weitermachen willst
    mit ja beantworten!
    mfg.Werner
     
  3. Mrtwister

    Mrtwister ROM

    sowohl unterstützen tut das mein Brenner als auch DAO-Mode habe ich benutzt
     
  4. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Hi Mrtwister
    Nicht mit "Track at once" sondern mit "Disk/Session at once" brennen!
    mfg.Werner
     
  5. sonnenkind

    sonnenkind Kbyte

    unterstützt dein brenner die funktion "überbrennen" für >80min.?
    (siehe => rekorderauswahl)

    *sonnenkind
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen