einträge von deaktivierten dienste in msconfig entfernen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Maspel, 25. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maspel

    Maspel Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    26
    :confused:
    Hallo,

    ich habe manche dienste (nachrichtendienst, indexdienst, fehlerberichterstattung) deaktiviert.
    Jedoch, finde ich in msconfig den eintrag von nachrichtendienst natürlich ohne häcken in der liste unter

    dienste.
    Ich habe gehört, man kann vielleicht mit regedit den eintrag in msconfig entfernen (ich meine

    ausschließlich von schon deaktivierten dienste).
    Weiss jemand wie?

    Danke und grüße
    Maspel
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du findest die Registry-Einträge in diesem Pfad :

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services

     
  3. Gast

    Gast Guest

    Aber in diesem Pfad stell ich doch nur die Eigenschaften um ( De- Aktiviert).
    Maspel will sie doch 'optisch' weghaben...oder seh ich da was falsch??

    Gruss
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du kannst da den ganzen Eintrag löschen. Dann ist er weg. Die dazugehörigen Dateien (dlls) sind war immer noch im System32-Ordner. Aber das spielt dann keine Rolle mehr.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Alles klar...wieder was dazugelernt!! :)

    Gruss
     
  6. Maspel

    Maspel Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    26
    danke für die antwort.
    Ich habe aber nicht ganz verstanden.
    Wenn ich den schlüssel messenger unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services lösche, ist der eintrag in msconfig weg: dazu, was wird außerdem gelöscht? Steht nachrichtendienst unter dienste noch zur verfügung?
    Ich bin davon ausgegangen, es gibt einen schlüssel, der die einträge von den dienste in msconfig "verwaltet" und die möglichkeit gibt, ohne zusätzliche veränderungen, die namen der deaktivierten dienste aus msconfig zu entfernen.
    Ist es nicht so?

    danke und grüße
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Nein, msconfig wertet nur die Einträge der Registry-Werte in den jeweilgen Einträgen unter 'Display' und 'Start' aus, stellt aber nur eine nicht extra zu bearbeitende grafische Benutzerschnittstelle dar.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen