Eintrag im Startmenü löschen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von vcg001, 9. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vcg001

    vcg001 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    70
    Hallo Leute,

    hab ein Problem. Habe einen Eintrag im Startmenü unter Programme, den ich partout nicht löschen kann, hab schon vieles versucht. Der Eintrag ist von einem Spiel, das aber bereits deinstalliert worden ist.
    Es ist ein Ordner ("Fox Interactive") mit einem Unterordner ("No One Lives Forever 2". Beim ersten Ordner sind die Angaben für Eigenschaften (aus dem Kontextmenü) normal, beim Unterordner nicht. Dort kann man das Kontextmenü über die rechte Maustaste erst gar nicht aufrufen.

    Dies geht nur im Explorer im Ordner Startmenü, dort wird aber für Eigenschaften unter Dateityp nichts angezeigt und für Größe und Größe auf Datenträger 0 Byte angezeigt. Bei den Angaben Erstellungsdatum usw wird "(unbekannt)" angezeigt. wenn ich den Ordner löschen möchte kommt die Fehlermeldung:

    "Datei kann nicht gelöscht werden, die Quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden." Beim Löschversuch des übergeordneten Ordners
    kommt die gleiche Meldung.

    Hab auch schon versucht das Spiel zu installieren und wieder zu deinstallieren, aber die beiden Ordner werden dabei nicht entfernt. Habe es kurzweilig geschafft die Ordner in den Papierkorb zu bekommen, indem ich einen zweiten Unterordner mit dem gleichen Namen angelegt habe, dann kann man den übergeordneten Ordner löschen, aber wenn ich den Papierkorb leeren möchte, merkt er den "Trick". Auch auf der DOS-Ebene lassen sich die Ordner nicht entfernen.

    Wenn jemand eine Idee oder Lösung hat, würde ich mich freuen.

    Vielen Dank,
    Vinod
     
  2. vcg001

    vcg001 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    70
    An alle, vielen Dank für eure Bemühungen, evtl. ist wirklich ein Schaden auf der Datenträgeroberfläche, da ScanDisk beim "Intensiv"-Testen kurz vor dem Ende abstürzt.
    Ich habe jetzt die komplette Partition mit DriveImage gesichert und dann formatiert, ScanDisk findet beim "Schnell"-Testen keinen Fehler. Dann habe ich alle Ordner und Dateien, bis auf die beiden Ordner, die Probleme gemacht haben vom DriveImage-File zurückgeschrieben und jetzt funzt wieder alles und sieht wieder normal aus.

    Bis dann (oder bis zum nächsten Mal, denn das nächste Problem ist bei Windows so gut wie sicher ! ;-)...)

    Vinod
     
  3. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hallo
    Du bist nicht allein mit deinem Prob!
    siehe mal hier:http://www.mcseboard.de/archiv/28/2003/04/1/7364

    weiß aber nicht ob dir das was hilft... :-)

    mfg
    Jonny
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Dann hat es schonmal nix mit Berechtigungen zu tun :)
    Hast du schonmal versucht diesen Ominösen Ordner mit Win98 zu löschen?

    J3x
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Boote mal von einer DOS-Startdiskette und versuche von dort aus den Fox-Interactive-Ordner zu löschen.

    franzkat
     
  6. vcg001

    vcg001 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    70
    Hallo J3x,

    nutze FAT32, da ich auch noch Win98 als zweites BS drauf habe...
    ansonsten XP Prof.

    Vinod
     
  7. vcg001

    vcg001 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    70
    Hallo J3x,

    nutze FAT32, da ich auch noch Win98 als zweites BS drauf habe...

    Vinod
     
  8. megaman7de

    megaman7de Guest

    so wie sich da für mich anhört scheint deine Festplatte beschädigt zu sein !!!
    lass mal Scandisk über deine festplatte laufen !!!
    (Start/Ausführen/Scandisk) enter drücken
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Benutzt du NTFS und wenn ja, welches XP (Home/Prof)

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen