Einwahl mit Router klappt nicht immer

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Harry777, 3. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Harry777

    Harry777 ROM

    Hallo zusammen!

    Habe schon seit längerem ein Problem mit meinem WLAN-Router von Siemens. Ich logge mich über die IP mit dem Browser beim Router ein und klicke auf "Verbinden". Manchmal klappt es, manchmal aber auch nicht. Stelle ich dann PC und Router aus und dann gleich wieder an, geht es plötzlich. Allerdings leider nicht immer. Hat da jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir weiterhelfen?
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Wie meinst du das ? Normalerweise trägt man die Daten zur Einwahl im Router ein und braucht dann nur noch den Browser zu öffnen .
     
  3. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Ich vermute mal, dass er sich auf dem Webinterface einloggt und dann im Routersystem auf "verbinden" drückt *glaskugelpolier*

    Dann wird der Router wohl nicht auf "always on" (oder so ähnlich) stehen ...
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Ah so ! Kenne ich nicht .Meine Fritzbox hat das nicht,wozu auch.
     
  5. TApel

    TApel Megabyte

    wenn der router aus ist.und man ihn anmacht dann muss er jedesmal die leitung syncronisieren.das kann dauern,vor allem bei w-lan.also wenn du ne flat hast dann lass den router an und stell ihn auf dauerconect.
    mfg
    tom apel
     
  6. Harry777

    Harry777 ROM

    Gibt es denn auch ne Einstellungsmöglichkeit, dass ich dieses Menü vom Router gar nicht verwenden muss?
    Habe übrigens den Siemens Router SE 505.

    Bin berufsbedingt leider den ganzen Tag nicht zuhause, will deshalb eigentilch ungerne alles immer anlassen. Außerdem find ich´s merkwürdig, dass es nach einem Neustart des Routers und des PCs dann auf einmal klappt.
     
  7. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

  8. Harry777

    Harry777 ROM

    Das funktioniert. Vielen Dank.
    Löst zwar wahrscheinlich das oben genannte problem nicht, ist aber schon mal sehr viel praktischer.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen