1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Einwahlbestätigung bei Eumex 504 nervt

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von snoopy_77, 22. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. snoopy_77

    snoopy_77 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    44
    hallo,

    ich habe bei meiner eumex telefonanlage die firmware aktualisiert. seit dem muss ich bei der einwahl immer nochmals bestätigen, ob ich die angebene rufnummer wirklich wählen möchte. ist mit der zeit ziemlich nervig, zumal ich zudem ein 0190-warnprogramm auf meinem rechner installiert habe, welches aber definitiv nicht für diese meldung verantwortlich ist. danke für eure hilfe.

    markus
     
  2. thschmalz

    thschmalz Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    243
    Hallo,

    das Icon der Eumex-Anlage im Systray rechts anklicken und Einstellungen auswählen. Auf den TAB "Sicherheit" klicken und den Haken vor "Verbindungsüberwachung aktivieren" entfernen. Das wars.

    Ciao

    Tom
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    is aber shareware, und die eigenen nag screens kann buzof natürlich nicht wegclicken
     
  4. snoopy_77

    snoopy_77 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    44
    super. es klappt !
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Tom,

    grüß dich, ganz einfach du hast recht, man muss sich halt nur mit seiner installierten software beschäftigen. das tun wohl nur die wenigstens, weil sie keine lust dazu haben.
    habt ihr die feiertage gut verbracht?
    mfg Siegfried
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen