Einweg-Tasks automatisch löschen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Silver001, 13. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Silver001

    Silver001 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    135
    schön und gut

    aber der task-planer kann aber nur benutzt werden wenn ein kennword bei der (xp) anmeldung gesetzt wurde, denn dieses wird beim einstellen des tasks abgefragt und dieser ist ungültig wenn keiner gesetzt ist. :aua:

    das finde ich persönlich recht doof also taskplaner ade.:heul:


    grüße
     
  2. stefan87

    stefan87 Byte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    23
    Haken setzen
    [X] Nur ausführen, wenn angemeldet

    Dann kümmert sich der Taskplaner nicht ums Passwort.

    Auch Grüße!

    PS:
    Wenn man allerdings Tasks unter Benutzern laufen möchte, die aktuell nicht angemeldet sind, kommt man ums Passwort nicht herum. Das wäre ja sonst eine Sicherheitslücke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen