Elektroschrott-Richtlinie tritt am Samstag in Kraft

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Messala, 12. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Messala

    Messala ROM

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1
    Naja, da würde ich wohl nochmal bei den Freunden von Computerpartner.de genau nachlesen:

    Ab dem morgigen Samstag tritt die Elektroschrott-Richtlinie in vielen EU-Staaten in Kraft. Deutschland allerdings hat einen Aufschub erwirkt. Hierzulande müssen diese Richtlinien erst am 24 März 2006 erfüllt werden. Dann können ausgediente Elektrogeräte von ihren Besitzern kostenlos, an oftmals noch einzurichtenden, kommunalen Sammelstellen abgegeben werden.

    a) erst ab dem 24.03.2006 in Deutschland so
    b) nix mit beim Händler abgeben

    Dickes Minus für Recherche....
     
  2. StWilleke

    StWilleke Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juni 2000
    Beiträge:
    113
    Da muss ich Ihnen leider vollkommen zustimmen.
    Wir haben den Artikel gerade angepasst.
    Vielen Dank für den Hinweis!
     
  3. Gothic

    Gothic Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    90
    Wenn man jetzt kostenlos denn Elektroschrott Entsorgen kann. Befürchte ich, das man die Entsorgungskosten auf die Neuen Geräten in den Preißen drauflegen werden.

    Da kein Händler Freiwillig die kosten der kunden zur Entsorgung trägt.

    Aber vielleicht ist auch eine Geldbeschaffung Quelle seit Samstag geschlossen worden.

    Aber am Glaubhaftesten wird wohl sein. Dammit die Leute nicht denn Elektroschrott irgentwo in denn Wald oder wo wegwerfen dammit sie Geld sparen,und auch wirklich,dort wo es hingehört Entsorgt wird. Auch werden viele Bastler umsonst im Müll brauchbaren Elektroschrott für sich finden können. Da jeder es kostenlos Entsorgen kann.

    Ist nur eine vermutung von mir.
     
  4. miramanee

    miramanee Kbyte

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    160
    Kostenlos ist nicht umsonst? Ich verstehe den Einwand nicht. Wenn die Entsorgung nichts mehr kostet, warum sollte sich das auf den Preis negativ auswirken?

    In unserer Firma haben wir schon immer alte Geräte der Kunden angenommen, wenn diese sich für ein Neugerät entschieden haben oder einfach nur gute Kunden sind. Klar, wir sind nicht Anlaufstelle für jedermanns Schrott, werden aber niemanden abweisen, der uns sympatisch ist. :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen