1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Elitegroup K7AMA fährt nicht hoch

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Xeno9999, 7. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xeno9999

    Xeno9999 ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir von Snogard den 1200 C Athlon, zusammen mit dem Elitegroup K7AMA bestellt. Leider meldet mir das Mainboard nach dem Zusammenbau nur, dass der AGP-Slot unbesetzt sei (piept dreimal über den Speaker, Bild bleibt weg), obwohl ich eine Hercules 3D Prophet II und sogar eine Creative Geforce II GTS probiert habe. Auch die Jumper-Einstellungen hab ich schon verändert, hilft aber nichts. Außerdem habe ich einen DDR-RAM-Riegel vielleicht liegt es daran. Mein Netzteil ist ein POWMAX LP-6100X mit 300W und max. 28A.
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Könnte es eventuell sein, dass Du den 1. PCI-Slot ebenfalls belegt hast? Und dass die Grafikkarte im Konflikt steht mit einer anderen Karte? Vielfach müssen sich bei aktuellen Motherboards der AGP-Slot und der 1. PCI-Slot den Interrupt teilen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen