1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Elitegroup K7S5A

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von supermulli, 15. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. supermulli

    supermulli Byte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    22
    Hat jemand }ne Ahnung, wie die Pins für den 3. und 4. USB-Anschluß beim K7S5A belegt sind. Ich habe mir einen Tower mit Front-USB gekauft und nun jeweils 4 Kabel mit den aufschriften <GRND>, <5V>, <D+> und <D->. Die Jungs von Elitegroup antworten leider nicht
     
  2. saubaer

    saubaer Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    78
    Hi Steffen,
    habe auch ein K7S5A, habe Probleme, da sich die Treiber der ISDN-Anlage und die Treiber des Scanners beißen. Angeblich läßt sich das Problem dadurch lösen, daß man die Geräte trennt. Wo bekomme ich nun so einen handelsüblichen USB-Slot her?
     
  3. supermulli

    supermulli Byte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    22
    Vielen Dank für die pfeilschnelle Antwort, ich muß aber nochmal nerven. Pin 3+4 = D-, Pin 5+6 = D+ übrig bleiben dann ja eigentlich nur noch Pin 1+2 für die 5V-Strippen. Jetzt ist aber immer noch Pin 10 nicht belegt und ich habe auch kein Kabel mehr übrig
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, so ein Teil dürftest Du in jedem Computerladen finden. Da kannst Du auch gleich fragen, ob das Teil passend ist. Oder bei Ebay ... z.B.: http://cgi.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2002775835 ... Der Ladenpreis dürfte bei ca. 7? liegen.
    MfG Steffen
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi,
    dann gibt`s noch dies hinterher : http://www.ecsusa.com/usbk7s5a.cfm
    9 und 10 können eigentlich freibleiben - ich hatte dort auch Masse drauf (schw)
    MfG Steffen.
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo , hier findest Du eine genaue Beschreibung : http://www.ecsusa.com/usbk7s5a.cfm , stimmt glaub ich mit handlesüblichen USB-Slots zum Teil überein.
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen