1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ELSA Ecomo 741: Eigenartig?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von buochi, 2. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buochi

    buochi Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    14
    Huhu ;)

    Seit heut hab ich nen ELSA Monitor, 22", den Ecomo 741, baugleich mit dem Samsung 1200NF. Seit der Inbetriebnahme gestern, hab ich aber einige merkwürdige Sachen festgestellt ;-/

    1) Die Diamontron Bildröhre (Streifenmaske) hat, wie es auch sein muss, oben und unten jeweils einen senkrechten Strich. Aber, komischweise, hat sie LINKS ebenfalls einen, aber dafür horizontal, das kann doch nicht sein, oder?!

    2) Rechts oben flimmert das Bild ein ganz ganz klein wenig ;) Das sieht man nur bei Schrift, diese ist dann etwas unruhig, aber man merkt es kaum. Könne das vielleicht mit dieser horizontalen Linie Links zusammenhängen die ja eigentlich nicht dort sein sollte?

    3. Auch merkwürdig finde ich, dass der Monitor alle 5 Sekunden "Tick-Geräusche" von sich gibt...vielleicht ist das ja deswegen, weil die Bildröhre noch nicht lange gelaufen ist...das ticken ist jedenfalls ziemlich leise, aber tritt sehr oft vor... ;(

    So das wärs...vielleich tkann mir ja jemand anhand seiner Erfahrungen helfen... :)

    Bye
    Mike
     
  2. buochi

    buochi Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    14
    Hi, wirklich ein guter Artikel. Vielleicht würde ein BNC Kabel wirklich etwas helfen, ich werd mich mal auf die Suche nach einem machen ;)

    Trotzdem finde ich es merkwürdig und schlecht, dass der Monitor ziemlich flimmert, und das bei jeder Auflösung :( das sieht man zum beispiel an schwarzemk text sehr gut, dieser ist ziemlich unruhig, das kanns ja wohl nicht sein?! Das könnte vielleicht mit diesem horizontalen streifen links zusammenhängen, der da doch eigentlich nicht sein sollte...oder hat eine Streifenmaske seit neustem 3 Streifen? *hmm*

    Bevor ich den Service hole, möchte ich da slieber versuchen erstmal abzuklären, vielleicht ist das alles ja normal :D
    [Diese Nachricht wurde von buochi am 03.07.2002 | 23:14 geändert.]
     
  3. buochi

    buochi Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    14
    *schieb* :)

    Ich hab auch bemerkt, dass wenn ich nahe an beispielsweise schwarze Buchstaben oder sonstige Zeichen rangehe, dass diese dann etwas unruhig sind. Ist das bei euch auch so? Kann ich das als normal ansehen? *g*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen