1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Elsa Erazor III Pro (Video) unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Maw, 17. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maw

    Maw ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    s zwar, nur\'s Hauptproblem is, daß ohne Original-Treiber meine 3D-Revelator-Brille net funktioniert.

    Gruß
    MAW
     
  2. Maw

    Maw ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Also, den nVidia-Treiber für 3D-Brillen hab ich gefunden und installiert.
    Sobald ich die Brille jetzt aktivieren will stürzt mein Rechner ab!
    Ich hab mittlerweile schon gehört, daß es mehrere Leute gibt, die das selbe Problem haben und net weiterkommen.

    Gruß
    MAW
    [Diese Nachricht wurde von Maw am 19.05.2002 | 15:32 geändert.]
     
  3. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    wenn ich jetzt nicht ganz falsch liege musst du mal suchen weil es gibt für dir nvidea treiber nen tool damit die auch die brille unterstüzen

    Mfg
    Lutzen
     
  4. Maw

    Maw ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Es wurde kein passender Treiber für Ihre Grafikkarte gefunden\'.

    Gruß
    MAW
    [Diese Nachricht wurde von Maw am 18.05.2002 | 15:26 geändert.]
     
  5. supa999

    supa999 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2000
    Beiträge:
    493
    www.nvidia.com
     
  6. Maw

    Maw ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Tja, is nich mehr eine neusten Karten-Generationen...
    Des Teil hat nen TNT2-Chip von nVidia mit 32MB Videospeicher.
    Ich könnt mir natürlich einfach ne Neue kaufen.
    Es is halt in meinen Augen unnötig ausgegebenes Geld nur um dann nen kompatiblen Treiber zu haben.

    Gruss
    MAW
     
  7. supa999

    supa999 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2000
    Beiträge:
    493
    wenn du mir sagen könntest was für einen chip die karte hat, ware es einfacher einen treiber zu finden, den die elsa treiber sind wenn ünerhaupt älter als die rferenz triber, und da es um elsa sowie so nicht sogut steht, hast du wohl auch kaum einen chance auf treiber von elsa in nächster zeit.
    [Diese Nachricht wurde von supa999 am 17.05.2002 | 21:21 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen