1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Elsa Erazor X2 und TV

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von John100, 26. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. John100

    John100 ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem:
    Für meine Graka gibt es ja leider keine XP Treiber mehr, jetzt woltle ich mal Fragen ob es trotzdem noch irgendwie möglich sist, das Monitorbild auf den Fernseher zu bringen.
    Bei den Elsa Treibern war damals ein Porgramm dafür bei, wie dass ohne funzen soll weiss ich leider nicht.
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Ja das sollte auch kein Problem sein!
     
  3. John100

    John100 ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Jaja, schon klar.

    Aber kann ich damit auch irgendwie den S-Video Ausgang nutzen?
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Natürlich gibt es noch Treiber für die Karte.
    Zwar nicht die optimierten von Elsa aber der Nvidia Detonator Treiber sollte es auch tun.
    (www.nvidia.com)

    Gruß

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen