1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ELSA Microlink FUN - kein Freizeichen

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von crazysteve, 26. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crazysteve

    crazysteve ROM

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    bekomme mit ELA Microlink FUN kein Freizeichen.
    Modem scheint korrekt installiert zu sein, wählt auch (Töne hörbar), bekommt aber keine Verbindung.
    Ein Freund hat das identische Modem (bei Ihm funktioniert alles) aber wenn ich mein Modem an seinen Rechner mit seinen Kabeln hänge scheint alles bis auf das fehlende Freizeichen zu funktionieren.
    Wenn ich das Modem über Hyperterminal steuere (zB.: ATZ dann ATX3 dann AT DT 123456) (Wählen mit Tonwahl) verhalten sich beide Modems identisch bis auf das beim Modem von meinem Freund ein Verbindung zustande kommt während bei meinem Modem eine Art Besetzt-Ton hörbar ist.
    Den einzigen Unterschied den ich bisher erkennen konnte war, dass ich bei der Eingabe des Befehls "AT DP 123456" (Wählen mit Pulswahl) die Antwort "DELAYED" bekomme während beim Modem von meinem Freund ganz normal gewählt wird.

    Kann mir hier einer weiterhelfen ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen