1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Elsa-Modem wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von user-x, 11. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. user-x

    user-x Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    Ich habe ein ELSA MicroLink 56k basic Modem. Wenn ich das Modem beim Booten des PCs eingeschaltet habe, funktioniert alles einwandfrei. Wenn ich es allerdings erst einstecke, wenn Windows XP schon läuft, behauptet Windows immer, dass kein Freizeichen da sei. Wenn man in die Modemoptionen geht, steht bei diesem Modem immer "nicht vorhanden". Geht man dann auf hinzufügen/weiter/abbrechen, erscheint das Modem korrekt. Benutze ich vielleicht falsche Treiber?
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo R.Spezi,

    Im IE 5.5 gibt es nur die Option "WEB-basiertes FTP" verwenden...

    mfg ghostrider
     
  3. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Georgy,

    aus einem anderem thread hab ich folgende Links , wo man noch elsa treiber herbekommt...(hab selber das 56K internet ...das mit dem blauem Deckel)...

    ftp://ftp.uni-bielefeld.de/pub/elsa/ftp://ftp.tu-ilmenau.de/Mirrors/ftp.elsa.de

    ftp://ftp.gwdg.de/pub/misc/elsa/FILES/ftp://ftp.mb3.tu-chemnitz.de/mirrors/ftp.elsa.de/pub/FILES/

    ftp://ftp.cs.tu-berlin.de/pub/msdos/mirrors/ftp.elsa.de/

    ftp://ftp.fu-berlin.de/pc/hardware/elsa/

    kurze "offtopic" frage meinerseits:

    welche Einstellungen muß ich im IE 5.5 machen, damit ich auf die ftp-server zugreifen kann ???

    mfg ghostrider
     
  4. cosar

    cosar ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    probier mal elsa2.com oder so
    oder die firma bächler unter ftp://ftp.baechler.ch/drv/modem/elsa
    stehe vor dem selben problem es hagt nur noch mit den einstellungen
     
  5. georgy

    georgy ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Ist da auch eine Software enthalten, mit der ich das Modem auslesen kann? (Fax und AB)

    Ich hab die vorinstallierte Home-Edition von XP.
    Die Konfiguration meines Modems mit dem Configuration-Manager ist zwar möglich, aber die Installation von COMMUNICATE! PRO ist leider nicxht möglich.
     
  6. user-x

    user-x Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    Die Treiber für das Elsa MicroLink 56k sind schon in XP enthalten. Sobald ich das Modem einstecke, wird es automatisch erkannt. Windows 98-Treiber funktionieren aber glaube ich auch.
     
  7. georgy

    georgy ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Gerätemanager\' (zu finden unter: Arbeitsplatz - Eigenschaften - Hardware) das entsprechende Gerät aktivieren bzw. aktualisieren.

    FRAGE meinerseits:
    Wo hast Du XP-fähige Treiber für Dein Modem herbekommen.
    Da ich nämlich auch das Office-Modem habe, steh ich vor dem Problem, dass ich keine Software für Windows XP bekomme, da ELSA nicht mehr ist.
    Weisst Du (oder irgendwer sonst) Abhilfe?
     
  8. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    manche geräte wollen nur erkannt werden wenn diese vor dem pc eingeschaltet werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen