1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

eMail-Adresse mit Umlauten

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Stefa1982, 13. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefa1982

    Stefa1982 Byte

    hallo,

    ich habe folgende eMail-adresse eingerichtet:
    stefan@süss-germany.de

    wollte mir nun testweise eine eMail schicken. habe outlook. aber da bekomme ich immer folgende fehlermeldung:

    Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

    Betreff: test
    Gesendet am: 13.07.2005 08:43

    Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

    stefan@süss-germany.de am 13.07.2005 08:43
    Das Format dieser E-Mail-Adresse ist falsch. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers, schlagen Sie den Empfänger im Adressbuch nach, oder setzen Sie sich direkt mit dem Empfänger in Verbindung, um die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden.
    <exchange01.troiber.de #5.1.3>


    was kann ich dagegen tun?
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

  3. joeb0

    joeb0 ROM

    Das Problem ist das Umlaut inder Adresse Ö,Ä,Ü, sollte man nicht verwenden nur OE, AE, UE


    Greets Joe


     
  4. X.MAN

    X.MAN Moderator a. D.

    Hallo @joeb0,

    ich komme gleich zur Sache. Die hiesigen Regel auch lesen und nicht nur akzeptieren!

    Das Heben von Threadleichen ist nur in Ausnahmefällen geduldet.

    :zu:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen