email Listenversand

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von c62718hris, 26. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Netscape7.02 Mailprogramm

    Hi,

    will emails an Versandlisten verschicken, ohne dass auf jedem Empfänger-Header sämtliche Adressen "An" erscheinen, sondern nur die Einzeladresse.

    Krieg ich das hin, oder geht das mit dem Netscape nicht????

    Andere Frage: Geht das mit Outlook oder Outlook-Express????

    Danke

    Buott
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Das geht so weit ich weiß mit keinem Standard Programm.

    Spätestens wenn sie sich den Header anschauen sehen sie alle Adressen. Ich habe mal gelernt BCC ist sehr unfreundlich.

    Es gibt sicher genug Programme die so was machen. Nur nicht die standard Mailprogramme. Was I love Zou konnte muß auch so gehen.

    Nur sobald einer was an viele schicken will, vermutet jeder Spam, leider ;-)

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 05.07.2003 | 07:39 geändert.]
     
  3. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Hi,

    muss den Thread nochmal ausgraben, denn so funzt das nicht.
    denn:

    wenn ich "an" Meier + "Bcc" Müller, Huber, Schmid maile, erhalten auch Müller, Huber, Schmid in der Kopfzeile den Eintrag "an Meier" und sonst nichts.

    wenn ich "Bcc" Meier, Müller, Huber, Schmid maile, kriegt jeder auch seine mail, aber es gibt keine Kopfzeile "an" (beim Empfänger).

    Mein Anliegen ist aber:
    ALLE aus der Versandliste erhalten eine mail mit der Kopfzeile "an" <Empfängername>,
    wie Z.B. die Kopfzeile in einem PC-Welt Newsletter.

    Vielleicht kann mir wer auf die Sprünge helfen.

    Gruss und Danke

    Buott
     
  4. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Hi Grizzly,

    Danke,

    werd ich morgen mal testen (jetzt muss ich mal ein paar Stunden ins Bett).

    Warum vermutest Du hinter jedem "Rundschreiben" gleich dass Schlimmste?

    Will nur meinen Kunden (also keinem Unbekannten) Info zusenden, aber aus Diskretionsgründen halt\' ich es nicht für angebracht alle Empfänger zu outen.

    Iss doch wohl nix Schlimmes; oder?

    Gruss

    Buott
     
  5. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    hab zwar auch was gegen "Rundschreiben",aber naja....solange deine schreiben nicht an mich gehen...

    wenn du eine email schreibst,kannst du außer an den adressaten ja auch noch ne kopie an andere schicken,in der zeile "CC".nur hier werden auch alle Adressaten mit aufgeführt,was nicht der Fall ist,wenn eine BLINDKOPIE gesendet wird (BCC) ,dann wird nur an den betreffenden empfänger gesendet ohne daß der etwas von den anderen erfährt.nicht mal in den emaileigenschaften,wenn du dir den quellcode anzeigen läßt,stehen alle Empfänger drin...

    du brauchst also nur an einen empfänger emailen und die anderen bekommen eine BCC

    so einfach geht das
     
  6. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Hi Grizzly,

    ja sag mir wie.

    Ich will nicht spammen, sondern einfach Rundschreiben versenden.
    Aber es muss nicht jeder wissen wer auch noch zum Empfängerkreis gehört.

    also jetzt mal ääährlich: Hab hier nix unseriöses im Sinn.

    Gruss

    Buott
     
  7. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    es geht sowohl mit netscape als auch mit OE oder Outlook.....

    andere Frage: gibt es nicht schon genug Spammerei??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen