email ohne ip

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von rapmaster, 16. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wie mache ich dass der empfänger meine ip bei den infomationen der mails nicht sehen kann außer seite wie:
    www.anomails.de zu benutzen?bei anomails kann man ja auch keine anlage beifügen.
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ok.von mir aus.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Jaja...die Neugier. Du vergisst aber eins:
    1. Die IP ändert sich zwar, wird aber bei deinem Provider mitgeloggt. Es ist also ein Leichtes, anhand der Uhrzeit und IP denjenigen zu finden, der die entsprechende Mail verzapft hat.
    2. Du darfst nicht in dem Irrglauben leben, dass du uns hier mit Ausreden wie "Neugier" verarschen kannst. Jeder halbwegs intelligente Mensch, der deine Postings liest, weiß, worauf du hinauswillst. Deine Ausdauer hier ist erstaunlich, aber wie schon gesagt...bis auf ein paar Sympathisanten wird dir hier keiner dabei helfen, deinen destruktiven Hobbies nachzugehen und das dafür notwendige Wissen zu sammeln.
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    außerdem ändert die ip wenn ich trenne und dann wieder ins internet gehe.
    das war eigentlich nur eine frage aus neugier.
     
  5. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    www.google.de
     
  6. IPv4

    IPv4 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    90
    anonyme\' mails zu versenden sind entsprechende mail services im internet.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Eine vernünftige Frage, Rappi? Du beliebst zu scherzen, oder?
     
  8. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    988
    Was für einen (vernünftigen) Grund könntest Du haben, Deinen Mailursprung zu verschleiern?

    Wenn Du so weitermachst, müssen wir uns wirklich irgendwann mal ganz böse vor Dir in Acht nehmen ...
     
  9. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    sag mal.ich stelle hier vernünftig ein frage, ohne den vorsatz jemandem viren trojaner oder würmer zu schicken und dann kommt so eine nachricht wie diese was soll das?
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Ach mal wieder unser kleiner Möchtegernhacker....
    Fassen wir mal zusammen:
    Du möchtest unerkannt jemandem nicht nur Mails sondern sogar Anhänge schicken?
    Warum wohl soll der Empfänger im Ernstfall nicht wissen, woher die Mail kommt? Sicher nicht, weil die Mail soviele Rächtschraibfähler enthielt, sondern eher, weil es sich bei den Anhängen um Viren, Trojaner, Würmer und andere nette Dinge handelt. Du fragst hier eindeutig im falschen Forum.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen