email-Programm als virtueller Drucker

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Michael Witt, 5. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Michael Witt

    Michael Witt ROM

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich möchte aus einer Bürosoftware heraus direkt eine Bestellung per e-mail versenden. Da die Software (eho für Windows von CTO) über keine Funktion "senden an" o.ä. verfügt, sondern lediglich "drucken", suche ich einen entsprechenden "virtuellen Druckertreiber". Ein Ausschneiden der Bestellung aus der Voransicht ist nicht möglich!
    Vielen Dank im Voraus für den Tip!
     
  2. Michael Witt

    Michael Witt ROM

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    3
    Danke für die rasche Info. Natürlich kann ich direkt in eine Datei drucken, ob über die Windows-Funktion oder über Snag It. Aber dann habe ich lediglich eine Dateianlage produziert, welche meistens bei Firmen oder auch im Privatbereich nicht geöffnet werden oder sogar direkt gelöscht werden. Suche ein Tool, mit dem der Textinhalt direkt in Outlook Express eingesetzt wird.
     
  3. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Die Shareware SnagIt (Version > 6) hat einen Druckertreiber der den Druckerport als Bild captured. (ich glaube das ist Denglisch).
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Da fällt mir spontan ein, dass eigentlich jeder Druckertreiber (du hast doch nen Drucker?) über die Option verfügt, in eine Datei zu drucken.
    Ob der Empfänger der Bestellung mit einer solchen Datei was anfangen kann, ist natürlich noch ne ganz andere Frage....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen