emu 0404 --- installation geht nicht

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von ollli, 6. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ollli

    ollli Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    hallo ... habe mir soeben die emu 0404 gekauft und eingebaut ... alles so installiert wie vorgegeben ...

    leider sagt mir windows das die treiber unzulässig seinen!

    ich verwände selbstverständlich die von der cd

    kann mir jemand helfen die muhle in ordnung zu bringen!?

    ich habe windows xp pro sp1

    grüsse, ollli :aua:
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    na wenn Windows das sagt wird es schon stimmen..

    Der Onboard-Sound ist im BIOS deaktiviert ??...

    Warum ist kein SP2 installiert, dein Betriebssystem ist hoffnunglos veraltet.. ??

    Was sagt der Gerätemanager zu der Karte u. dem onboard-Sound

    Das Handbuch / Readme usw. hast du bereits studiert ??

    Wolfgang77
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    sind die treiber unzulässig
    oder nur nicht zertifiziert?
     
  4. ollli

    ollli Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    na wenn Windows das sagt wird es schon stimmen..
    -- na das ist ja mal toll, was!?
    Der Onboard-Sound ist im BIOS deaktiviert ??...
    -- ja das ist er!
    Warum ist kein SP2 installiert, dein Betriebssystem ist hoffnunglos veraltet.. ??
    -- ach so ... hoffnungslos veraltet also!?
    Was sagt der Gerätemanager zu der Karte u. dem onboard-Sound
    der onbord ist nicht vorhanden - und - der gerätemanager sagt:
    Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)
    und
    Beim Innstallieren der folgenden Hardwarekomponente ist ein Fehler aufgetreten: E-MU E-DSP Ausio Processor [WDM] Während der Geräteinstallation ist ein Fehler aufgetreten. Die Datei ist unzulässig.

    Das Handbuch / Readme usw. hast du bereits studiert ??
    --- bin die BEKANNTE PROBLEME: habe ich mir angeschaut ... das taucht da nicht auf

    mit frischen treibern aus dem netz hab ich es auch probiert!
     
  5. ollli

    ollli Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    nach dem versuch den treiber zu installieren heißt es:
    Beim Innstallieren der folgenden Hardwarekomponente ist ein Fehler aufgetreten: E-MU E-DSP Ausio Processor [WDM] Während der Geräteinstallation ist ein Fehler aufgetreten. Die Datei ist unzulässig.

    nichts von windows zertifizierung die ja eh so gut wie nie vorhanden ist habe ich manchmal das gefühl

    WAS KANN ICH TUN?
    :heul:
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo Olli,

    bei Code 28 sagt Microsoft folgendes:

    Code 28
    Für dieses Gerät sind keine Treiber installiert. (Code 28).
    Klicken Sie auf TREIBER INSTALLIEREN, um die Treiber zu installieren.
    Lösungs-Schaltfläche: TREIBER INSTALLIEREN
    Dieser Code bedeutet, daß das Gerät nicht vollständig installiert wurde.
    Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie nach der Lösungsempfehlung vor. Hat dies keinen Erfolg, versuchen Sie, das Gerät aus dem Gerätemanager zu entfernen und anschließend über den Hardware-Assistenten neu erkennen zu lassen. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, müssen Sie möglicherweise aktualisierte Treiber anfordern.
    http://support.microsoft.com/kb/125174/DE/#XSLTH3377121123120121120120

    Versuche das einmal... "Gerät aus dem Gerätemanager entfernen usw. wie beschrieben".
    Welche anderen Steckkarten sind noch eingebaut die eventuell Konflikte auslösen könnten... zum Beispeil eine TV-Karte ??

    Wolfgang
     
  7. ollli

    ollli Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    klappt nicht ...
    entfernt - neue hardware suchen lassen --- treiber direkt ausgewählt ... wieder sch...

    keine weiteren karten --- naja ne grafikkarte ... (: aber sonst nix! auch nichts usb mässiges ...

    menno!!!!!!!!
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Habe ich leider auch nicht mehr viele Ideen...

    Der alte Trick die Karte einmal in einen anderen Steckplatz zu stecken.

    Betriebssystem neu installieren und einmal mit dem SP2 versuchen, immerhin wurden mit dem SP2 über 1000 Bugs behoben. Wenn du eine Image-Software (True Image oder Ghost) hast und Speicherplatz für das Image lässt sich das schnell testweise machen. Wenn Bug nicht behoben spielst du das Image wieder zurück.

    Wolfgang
     
  9. ollli

    ollli Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    das mit dem anderen steckplatz habe ich schon probiert ...

    mit dem sp 2 kann ich nochmal versuchen ... eigentlich wollte ich den allerdings lieber weglassen!? hmmm ... ich versuchs

    danke, ollli
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Habe den Hinweis noch über Google gefunden, scheint dass das Problem bekannt ist...

    Zitat:

    .... hatte vorher die 0404 von EMU ausgewählt gehabt, weil sie etwas moderner ist. Sie machte einen hervorragenden Eindruck und hat ein riesengroßes Softwarepaket dabei. Die analogen Verbindungen erfolgen mit den stabilen Klinkensteckern 6.35, was allerdings noch einmal extra ins Geld geht.
    Mußte die Karte jedoch zurückgeben, weil sie sich unter XP einfach nicht installieren lassen wollte, was anscheinend noch öfters vorkommen soll. Preislich liegen beide auf derselben Ebene, d.h. deutlich unter 100 Euro.
    http://www.hifi-forum.de/viewthread-32-8983.html

    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen