eMule hasht alle Dateien bei jedem Start

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von n8jacke, 28. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. n8jacke

    n8jacke Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    109
    Ich bin vor kurzem auf die neueste eMule Version umgestiegen. Wenn ich eMule ganz normal beende, kommt beim nächsten Start die Meldung:

    Warnung: Pfad\xxx.part.met ist möglicherweise beschädigt, vollständig geladene Teile werden überprüft

    Und das kommt für alle angefangenen Dateien, so dass er 30 min erst einmal hasht, dann kommt nach und nach:

    Überprüfung von =dateiname= abgeschlossen, Datei scheint in Ordnung zu sein

    Und dann erst fängt eMule an, Quellen zu suchen. Dieses Verhalten legte das alte eMule nur dann an den Tag, wenn es abstürzte, aber ich beende das neue ganz normal.

    Weiss jemand eine Lösung?

    Vielen Dank im Voraus!

    n8jacke

    Mein System:
    Windows 2000
    Pentium 2/400
    128 MB SD-RAM
    [Diese Nachricht wurde von n8jacke am 28.04.2003 | 15:16 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen