EMULE Temporäre Dateien Problem!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Beatrix23, 3. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beatrix23

    Beatrix23 ROM

    Registriert seit:
    7. März 2003
    Beiträge:
    7
    hi hab nur 20GB Festplattenplatz und regellmässig verschwindet aller freier Festplattenspeicher weil Emule sein TEMP Verzeichnis unaufhaltsam vergrößert, es is schon bei 13,2 GB :((((((

    bitte helft mir wie kann ich die Größe dieses Temp verzeichnisses einschränken?
     
  2. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Wie wäre es wenn du erst mal was fertig lädst hehe:D
    Der Muli reserviert den ungefähren Platz den der Download braucht schon vorher.

    Gruss Mario
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Beatrix,

    das ist ganz leicht erklärt!

    Emule läd die Dateien in den Temp-Ordner!
    Um zu sichern das der Platz des TempOrdners ausreicht, wird gleich die komplette Dateigröße des zu ladenden Files belegt!
    Egal ob du bis jetzt nur 5MB oder schon 150MB des Files gezogen hast!
    Auch wenn du den TempOrdner leerst, spätestens beim nächsten Start belegt eMule den Platz wieder.

    Nur dein Bruder dürfte sich ärgern wenn du ein File löschst bei dem nur noch wenige MBs gefehlt haben :D ;) ...

    Gruß, dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 04.08.2003 | 00:27 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen