1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Energiesparmodus: Festplatte Aus JA NEIN

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von zeusomator, 20. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    hi leute!!!

    es würde mich interessieren was ihr so eingestellt habt bei energiesparmodus!! wegen den festplatten ist es besser sie nach einer bestimmten zeit auszuschalten oder ist es besser wenn sie nie ausgeschaltet wird!!
    wann ist lebensdauer länger! wenn sie immer läuft oder ein und aus gesschalten wird???
     
  2. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    .....und wie hast es du eingestellt??????

    muss das jetzt fragen weil bin ziemlich vorsichtig da mir vorkurzem eine 60gbyte platte eingegangen ist mit ziemlich viel daten!!
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ...dass kann man entsprechend im BIOS bzw. in den Energieoptionen der Systemsteuerung einstellen.
     
  4. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    hi andreas!!

    und wie ist das bei standby, werden die Festplatten hier auch abgeschaltet oder ist das ein unterschied??
     
  5. Froggie

    Froggie Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    242
    Hi,

    ein kleiner Beitrag dazu von dieser Seite : http://www.pcwelt.de/tipps/hardware/festplatten/4956/

    Ansonsten ist die Energiesparfunktion für die Festplatten bei mir deaktiviert , da sie eh immer in Betrieb sind , wenn der Rechner läuft ;)

    Gruß...
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    das andauernde An- und Ausschalten der Motoren (Platte und Schreib-/ Lesekopfpositionierung) geht auf die Dauer auf die Lebensdauer. Bei allen Rechnern lasse ich diese zwar in Standby gehen, jedoch keine Festplatten abschalten.

    Andreas
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    lass die festplatten eingeschaltet.
    dauerndes runter und hochfahren schadet viel mehr, als wenn die teile 10-14 stunden am tag laufen.

    mfg ossilotta

    ps. ich mach dies schon seit jahren so
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen