1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Englischer Scannertreiber

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von ml1503, 25. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ml1503

    ml1503 Byte

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    15
    Hi
    Hab vor längerer Zeit mal gelesen, daß man durch Verwendung eines englischen Treibers die Scangeschwindigkeit wesentlich verbessern kann, da beim deutschen Treiber anscheinend eine Geschwindigkeitsbremse eingebaut ist. Ist da wirklich was dran oder sollte man besser beim deutschen Treiber bleiben?

    Gruß

    Martin
     
  2. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    Es ist wahr, daß deutsche Scanner-Treiber eine Bremse eingebaut haben. Damit wollen die Hersteller vermeiden, daß eine Extra-Abgabe laut deutschem Urheberrecht fällig wird. Ob allerdings das Installieren eines amerikanischn Treibers was bringt, kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß, wie tief diese Bremse eingebaut ist. Firmware könnte dem Treiber verraten, was Sache ist, nämlich daß da ein in Deutschland verkauftes Gerät am Computer hängt. Dann haste zwar ein englisches Menü, aber immer noch die Bremse.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen