Enpackprogramm???

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Bluueemchen, 15. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallöchen,

    mit was für einem Programm, kann man .nrg-Dateien und .iso-Dateien entpacken??? :/

    bYe Bluueemchen
     
  2. K-Dogg

    K-Dogg Byte

    Eine simple Antwort....

    Iso-Buster
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    man kann alcohol nicht nur trinken sondern auch benutzen :-)
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    eben, alles andere wäre mir auch neu.
     
  5. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    mit nero kann man *.iso bearbeiten :confused:
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Das mit UltraIso war ein toller Tip. Das Programm ist besser als die beiden von mir genannten.In der Oberfläche ähnelt es extrem MagicIso, ist aber deutlich schneller.
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Also ich würde gerne aus einer ISO eine einzelne Datei herausziehen, editieren und dann in der geänderten Form wieder in die ursprüngliche ISO einbeziehen.Mit ISO-Buster kann ich nur extrahieren, aber nichrt wieder der ISO hinzufügen.Wenn ich das richtig verstanden habe, bräuchte ich genau für eine solche Aktion ein Programm wie WinIso oder MagicIso.
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Was ist denn eigentlich, was die ISO-Funktionalität anbetrifft, der Unterschied zwischen Nero und speziellen ISO-Programmen wie MagicIso und WinIso
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Wie oben schon mal gesagt - Nero kann *.isos nur brennen oder neu erstellen (nur .nrg)
     
  10. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Keine Ahnung ob Isobuster das auch kann - ich verwende UltraISO
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Mit Nero kannst du neue Images erstellen und bestehende Brennen - mit Winiso kannst du neue Images erstellen und vorhandene bearbeiten und speichern
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Das sind CD-Images, also mit den meisten Tools wie ISO-buster, WinISO usw. sollten die lesbar sein, mit Nero gehts natürlich auch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen