Entfernen des Download.Trojaner "req.dll"?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von nicoo, 18. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nicoo

    nicoo ROM

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    2
    Habe seit ein paar Tagen einen Trojaner drauf, den Norton Antivirus
    zwar erkennt, aber nicht beheben kann!
    Brauche dringend hilfe.
    Genauer Pfad ist: C:Windows/system32/req.dll
    Grüsse Nico
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/trojconhookb.html
    Lösche die Starteinträge von dem Ding mit HijackThis. Lösche auch die reg.dll. Danach solltest du prüfen ob das Ding nicht schon einen anderen Schädling installiert hat.

    Dazu erstellst du mit HijackThis ein Log und jagst es durch die Automatische Auswertung ( http://www.hijackthis.de/ )
    Den Link zum Ergebnis ("Auswertung speichern", nach der Auswertung ganz unten auf der Seite) postest du dann hier. Nur den Link, nicht das komplette Log.
     
  3. [ST] Noci

    [ST] Noci Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    151
    :google:

    Win32.ConHook.b

    lösch die Registrie-einträge, dann die req.dll und es müßte gehen



    ---man auf dem Laptop bin ich einfach zu langsam :(
     
  4. ehemaliger User 44

    ehemaliger User 44 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    17

    Könnte sein das sich req.dll nicht löschen läßt weil besagte noch verwendet wird.
    Falls ja, -lade dir killbox runter.
    killbox
    -dort bei full path to delete den Pfad angeben: c:\windows\system32\req.dll
    -delete on reboot auswählen.
    -aufs rote kreuz klicken.

    Sorry vergessen! Danach mache da weiter was [ST] Noci geschrieben hat - im abgesicherten Modus mit deaktivierter Systemwiederherstellung!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen