1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

epox 8k3a und 2100xp + boot problem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Sandstrom, 13. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sandstrom

    Sandstrom Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    22
    hallo wenn ich mein 800 athlon drin habe bootet er ganz normal hoch mit dem board aber wenn ich denn neuen 2100xp + reinlege und anmache fährt er nicht hoch .

    manchmal bleibt er bei fehlermeldung (aufm dem mainboard ) bei c1 stehn :-(

    lege ich 800 wieder rein geht wieder alles ganz normal .

    kann mir da einer helfen ?
     
  2. Sandstrom

    Sandstrom Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    22
    hab bios resetet und 10 mins batterie nicht eingelegt nu nu fährt er hoch aber er zeigt am anfang eine temperatur von 105 grad an *lol*

    wenn ich dann pc ausmache lüfter abnehme und cpu anpacke ist er nur lau warm !

    wie kann das denn sein ?
     
  3. Sandstrom

    Sandstrom Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    22
    dort ist am ende aber kein fehlercode liste vorhanden .
    und im online handbuch von der hp steht dieser fehlercode nicht aufgelistet .
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    häää? das ist ja was ganz neues. habe etliche epox boards verbaut und jedesmal waren im anhang des handbuchs auch die fehlercodes aufgelistet.
     
  5. Sandstrom

    Sandstrom Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    22
    im handbuch stehn keine fehlercodes die sind nur fürn fachhandel steht da im anhang .

    grafikkarte wurde nix verändert

    wie auch wenn beim 800 angeht und beim 2100 xp net ?
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    was bedeutet denn der gepostete code - handbuch konsultieren

    grafikkarte wirklich richtig fest im agp-slot eingesteckt?
     
  7. Sandstrom

    Sandstrom Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    22
    ist kein neuer aber eiin Kanie hedgehog 294M ( neuer ist bestellt volcano 7+)

    netzteil auf kein fall ist ein eneremax 430 watt mit :
    38 A auf 3,3 V und 44 A auf 5v .

    der jumper aufm board hab ich schon auf takt rate 100 und 133 ausprobiert trotzdem nix

    festplatten laufen an bildschirm springt aber nicht an wenn ich ihn anmache geht er sofort wieder aus .

    :-(
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    sieht entweder nach einem temperatur- oder netzteilproblem aus.

    Poste mal diese netzteildaten ___A auf 3,3 V und ___A auf 5 V. Daten kannst du vom netzteilaufkleber ablesen.

    Hast du dir für die neue CPU auch einen neuen kühler gekauft? Wenn ja, hersteller und typ posten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen