1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

epox 8KHA+ board kein sound

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von rheinweib, 19. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rheinweib

    rheinweib Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2002
    Beiträge:
    92
    neues board (endlich läufts) aber kein sound. Lautsprecher unten inne taskleiste vorhanden, kein konflikt im gerätemanager, alle ein und ausgänge richtig eingestellt.........kümmt nix
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Ich hatte mir schon gedacht das du Win 98 SE hast, da Win 98 SE mit WDM- und VxD-Treibern umgehen kann und standardmäßig angeblich die WDM-Treiber installiert werden (wenn denn dies das bei dir vorliegende Problem ist).
    Wie gesagt in der ZIP-Datei sind die WDM- und Vxd-Treiber enthalten: bei Win98 SE und WIN ME wählt er die entsprechenden Unterverzeichnisse: haben beide den gleichen Inhalt. Wenn also vor der Installation das WIN98SE-Verzeichnis gelöscht oder umbenannt wird und das WIN9X wird umbenannt in WIN98SE dann müßte er bei der Installation das Verzeichnis mit den VxD-Treibern benutzen. Vor der Installation der VxD-Treiber sollten die WDM-Treiber aber gelöscht werden.
    Falls Windows nach Treibern für den Soundchip sucht, kann man ja auch manuell das Verzeichnis mit den Vxd-Treibrn angeben.
    War das jetzt etwa zu kompliziert? :)
    Schon mal daran gedacht eine separate Soundkarte in den Rechner zu stecken und den Onboad-Sound zu deaktivieren?
    Ist allerdings eine Kostenfrage und auch hierbei (wie eigentlich bei fast jeder Hardware) sind Probleme nie ganz auszuschließen ;)

    Mfg Manni

    P.S. Auf der Viaarena-Seite gibt es schon eine etwas neuere Version des Treibers: 1.70a vom März 2002
    http://downloads.viaarena.com/drivers/audio/74Audio_mu170a.zip
     
  3. rheinweib

    rheinweib Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2002
    Beiträge:
    92
    nachtrag: win98 SE
     
  4. rheinweib

    rheinweib Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2002
    Beiträge:
    92
    habe win98
    meine güte, wenn ich das lese......es kann doch nich so schwer sein, ein Board zu kaufen, es einzubauen, und es funzzt!!!!
    Danke für den Link, aber damit müsste sich mein Freund amüsieren, der kann sehr gut englisch. mein Schulenglisch reicht da nich.
    im schlimmsten Falle bringe ich das Board zurück (schon das dritte) Das QDI hatte deutliche Makken, das MSI ging garnich und das Epox hat "nix zu sagen"
    Ich danke Euch allen für Eure Hilfe :-)
     
  5. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Auf http://www.epoxspace.de/2configguide/38kha/index.html
    gibt es einen Config-Guide für dein Board, was aber in deinem Problem jetzt wahrscheinlich auch nicht weiterhilft.

    Im VIA-Arena Forum gibt es folgenden Beitrag (leider englisch):
    http://forums.viaarena.com/messageview.cfm?catid=17&threadid=416&STARTPAGE=1
    Der Beitrag ist ziemlich umfangreich (du bist also nicht die einzige mit diesem Problem) und es werden zahlreiche Tips und Tricks gegeben um den Sound zum Laufen zu bringen.
    Darin wird darüber berichtet das evtl. Probleme mit den WDM-Treibern auftreten können und es wird empfohlen evtl. die VxD-Treiber einzusetzen. WDM-Treiber werden das erste mal seit Win 98 SE und für Win ME eingestzt. Für Win 95 und Win 98 wurden ausschließlich VxD-Treiber benutzt.
    Welches Betriebssystem hast du denn?

    Mfg Manni
     
  6. rheinweib

    rheinweib Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2002
    Beiträge:
    92
    ja, hab ich auch schon versucht.Hab alle drei probiert -nix- denke langsam, die haben vergessen zu verkabeln........kann ich das irgendwie feststellen?
    der stecker sitzt bombenfest
    gruss heike
     
  7. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Also dem Handbuch nach werden die Lautsprecher am oberen der drei Anschlüsse eingesteckt.
    Eventuell sind die Anschlüsse vom Board aus falsch oder gar nicht verkabelt (vergessen?), oder der Stecker sitzt nicht richtig im Board.
    Schon mal versucht an den anderen beiden Anschlüssen die Boxen anzuschließen (sicherheitshalber bei ausgeschaltetem Rechenr)?

    Mfg Manni
     
  8. rheinweib

    rheinweib Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2002
    Beiträge:
    92
    hab nur ausrufezeichen beim scsi-kontroller.im slot 3 is nix. hab win98
     
  9. rheinweib

    rheinweib Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2002
    Beiträge:
    92
    hab treiber installed.....nix tut sich :-( HILFEEEE
     
  10. rheinweib

    rheinweib Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2002
    Beiträge:
    92
    im bios stehts auf "auto", alle kabel sind fest, boxen sind an, lautstärkenregler is offen. hab eben boxen an anderem pc angeschlossen, alles ok - zieh mir grad die treiber, hoffe es funzzt Gruss Heike
     
  11. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    - Lautstärke auch richtig eingestellt, z.B. mit dem Lautsprecher unten in der Taskleiste?
    - Neuester Treiber installiert? Scheint für dein Board die Version 1.60a zu sein:
    http://www.epox.de/dl/techsupp/74mu160a.zip
    - Lautsprecher/Kopfhörer/Hifi-Anlage hinten am PC am richtigen Ausgang angeschlossen?

    Mfg Manni
     
  12. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Schau mal im Bios nach, ob da der onboard-sound deaktiviert ist.
     
  13. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hier ist ein Link zu einem Guide für dein Board, der dir helfen könnte. http://www.teccentral.de/epox_8kha+_guide/

    Was hast Du in Slot3 eine Karte stecken ? Befinden sich Ausrufezeichen im Gerätemanager ? Welches Betriebssystem hast Du? MfG Steffen

    Sorry, wegen der Änderung - hatte den falschen Link erwischt ;-)
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 19.06.2002 | 21:43 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen