1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Epox Mainboard nimmt den DDR Ram nicht!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Hoebbel, 14. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hoebbel

    Hoebbel ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir vor ein Paar Tagen das Epox EP-8K7A zugelegt! Soweit ganz gut, das Board hatte eine Super Performance, bloß es nimmt meinen 256DDR Ram Dimm nicht richtig an! Es erkennt nur 128DDR Ram! Woran kann das liegen? Weiss das vielleicht jemand? Der Ram kommt von Hyundai, vielleicht sind die ja nicht kompatible! Oder vielleicht liegt es auch nur am Bios! Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    System:
    Athlon 1,333Ghz
    Epox EP-8K7A
    1x256DDR Ram von Hyundai
    Asus V7700 deluxe (Geforce2 GTS)

    Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen!
    Bitte schreibt, wenn ihr irgendwas darüber wisst!

    Im voraus danke!
    MfG Hoebbel
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Lad Dir mal das Programm ctspd runter und lass\' es laufen. Dies gibt Dir Informationen, ob das SPD-EPROM des Riegels richtig programmiert ist.

    Download hier:

    http://www.heise.de/ct/ftp/

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen