1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Epson Aculaser 900 zieht Streifen

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von crash-007, 1. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crash-007

    crash-007 ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo @,

    mein Epson Farblaser macht seit länger Zeit Probleme, u. z. bedruckt er ca. 4 cm vom rechten Rand einen 2mm Streifen nicht oder nur schlecht.

    Der Fehler tritt bei Schwarz- und auch bei Farbdruck auf. Alle 4 Toner sind sehr gleichmäßig noch bei 80 %, der Fotoleiter lt. Anzeige nur noch bei ca. 20%. Der Drucker ist 2 Jahre alt.

    Was meint Ihr...?
    Reinigungsproblem? Was und wo muss man reinigen?
    Oder der Fotoleiter mit seinen nur noch 20 %?

    Bin zwar Elektroniker habe aber in dieser Lasersache null Ahnung!!

    Jetzt hat Epson natürlich eine 0190er in ihrer Helpline, deshalb meine Frage mal hier im Forum.

    Würde mich freuen, wenn ich hier einen Tip erhalten könnte, da ich den Drucker im Moment dringend für saubere Ausdrucke brauche!

    1000-Dank

    Bert
     
  2. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Hi!

    Ein Streifen - so wie von Ihnen beschrieben kann mehrere Ursachen haben.

    Es gibt z.B. einen Coronadraht - der eine hohe Ladung überträgt. Den einmal reinigen! Achtung nur bei ausgeschaltetem Gerät.
    (Wattestäbchen und reiner Alkohol ohne Fettanteil).

    Dann gibt es eine LED-Leiste - die sollte man auch einmal reinigen.
    Nur Trockenreinigen!

    Auch könnte die Heizung Ablagerungen haben, die für diesen Streifen sorgen. Dann ist er aber ungleichmäßig und es sind evtl. kleine Klumpen im Streifen.

    Und dann besteht noch die Möglichkeit, dass die Trommel - das Ding mit den 20% Restlaufzeit - ein Problem hat. Doch das ist eher unwahrscheinlich.

    Es sieht wirklich nach einer Verschmutzung aus, die dafür sorgt, dass die Abbildung nicht mehr korrekt auf den Träger übertragen wird. Dafür ist der Coronadraht und die LED-Leiste zuständig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen