1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

EPSON C80 offline

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von maximumfun, 18. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maximumfun

    maximumfun ROM

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    1
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe folgendes Problem mit einem Epson C80 Drucker. Der Drucker schaltet sofort nachdem einschalten in den offline-Modus.
    Unter Windows gibt der Status Monitor an, dass alle 3 Farbpatronen leer sind. Das Problem ist, das kein einziges Bild mit Farbe gedruckt wurde da dieser Drucker ausschliesslich unter MS-Dos benutzt wird. Auf Anfrage bei Epson wurde mir erklärt das man sowieso nur wenig Seiten ausdrucken kann, da der Hauptanteil der Tintenpatronen dazuverwendet wird um das Drucksystem zu füllen. Als ich dann sagte, dass ich aber höre das noch Tinte in den Patronen ist wurde mir gesagt, dass ich das garnicht hören könnte da in den Patronen ein Schwann ist. Gut mag sein, ich höre jedenfalls was. Aber was ich zu 100% weiss ist, dass die Farbpatronen neu eingesetzt wurden und kein einziges Farbbild gedruckt wurde. Vielleicht können Sie mir weiterhelfen.

    [Diese Nachricht wurde von maximumfun am 18.11.2002 | 18:41 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen