1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Epson Perfection 2400 und 2580

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von MM235, 21. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MM235

    MM235 ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Bin grad dabei mir nen neuen Scanner zuzulegen. Gescannt werden vorwiegend Fotos (Abzüge), Textseiten (brauch aber kein OCR) und wenn das so klappt hin und wieder auch Negative bzw. Dias (da aber net wirklich viel).

    Hab hier im Forum auch schon mal etwas geschaut, und da wurden die Durchlichteinheiten der Flachtbettscanner meistens als net besonders gut bewertet. Trotzdem kommt ein reiner Filmscanner für mich nicht in Frage, da 1) zu teuer, 2) ich dann wieder zwei Scanner hier hätte (Platzproblem) und 3) das scannen von Negativen/Dias nur einen kleinen Raum einnimmt. Außerdem hab ich über die Durchlichteinheiten div. Flachtbettscanner auch schon durchaus positive Meinungen gehört, kommt natürlich auch auf die Ansprüche an, aber da meine jetzt nicht sooo groß sind, denke ich mal, dass ich damit ganz gut leben könnte :)

    Nun zur Scanner-Auswahl:

    Eigentlich habe ich mich ja fast schon für den Epson Perfection 2400 Photo entschieden (hatte auch durchwegs gute - sehr gute Testergebnisse und User-Bewertungen waren soweit ich das jetzt gesehen habe auch immer recht gut). Außerdem funktioniert dieser auch unter Linux (nich ganz unwichtig für mich).

    Nun hab ich auf der Epson-HP noch den Perfection 2580 entdeckt. Hier hat mich der manuelle Einzug von bis zu 25 Fotos bzw. einigen Filmstreifen etwas beeindruckt (wäre mM nach sehr zeitsparend). Hat jemand diesen Scanner und kann dazu etwas sagen wie dieser Einzug in der Praxis funktioniert (bin da etwas skeptisch)? Wie siehts sonst mit der Bildqualität des 2580 aus??

    Wär super wenn mir dazu jemand ein paar Tipps geben könnte. DANKE
     
  2. Sidonius

    Sidonius Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    67
    Ich habe den Scanner Epson 2480 Photo. Mit dem Scanner bin ich zufrieden. Dia's lassen sich gut einscannen und beim Ausdruck in 1Ox15cm Format musste ich nur mal die Helligkeit korrigieren. Mit dem Epson 2580 habe ich keine Erfahrung.
    mfg Sidonius
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen