1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Epson Stylus Color 740 unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von deimudda, 20. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deimudda

    deimudda Byte

    Hi,

    irgendwie hat Epson keine Druckertreiber für den o.g. Drucker herausgebracht.
    Was aber eigentlich nicht so schlimm ist, da er von XP einwandfrei erkannt wird.

    Aber das Problem an der Sache ist, dass ich keinen Status Monitor für den Drucker finde, denn die Software ist, wie ich finde sehr wichtig.

    Epson hat auf meine Supportanfragen leider nicht geantwortet und im Forum hab ich keine relevanten Themen gefunden.

    MfG
    [Diese Nachricht wurde von deimudda am 20.08.2002 | 19:20 geändert.]
     
  2. Progmeister

    Progmeister Kbyte

    Freud mich für dich. Habe gut geraten... ;-)
     
  3. deimudda

    deimudda Byte

    Hab das Installationsprogramm auf Win 2000 Komp. gestellt und jetzt funktioniert die Software einwandfrei.
     
  4. deimudda

    deimudda Byte

    Ne, die Idee hatte ich auch, funzte nicht.

    Hab das ganze jetzt mal im Windows 2000 Komp.modus installiert, teste ich mal morgen.

    CU
     
  5. Progmeister

    Progmeister Kbyte

    Teste doch einfach mal das Programm für Windows 2000 oder ME. Installiere aber nicht den Treiber, sondern nur die Software also den Monitor. Diese Software hat eingentlich keine Änderung von Betriebssystem zu Betriebsystem es ist nur der Treiber anders.

    Viel Glück... :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen