Erfahrung Athlon 64 und SP2 ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bessi1, 13. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bessi1

    Bessi1 Byte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    39
    Ich würde gerne mal wissen was für erfahrung habt ich mit dem gleichen Athlon 64 und SP2.

    Bei mir schaltet sich der PC nicht richtig aus

    hier mein Post von anderen thread

    Zitat:hsterr schrieb:
    Seit Installation des SP2 funktioniert das ShutDown nicht mehr: Der PC (Athlon 64, 3,2) bleibt bei "Windows wird heruntergefahren ..." stehen; Maus und Tastatur allerdings werden ausgeschaltet, aber Rechner und Bildschirm laufen weiter. Bisher war das ein sauberer Shutdown ... Der On/Off-Schalter ist jetzt funktionslos, ich muss den PC über den Hauptschalter ein- und ausschalten. Ich habe *keine* Änderungen an der Energieverwaltung vorgenommen. Der Versuch, mit dem Programm "Shut Down Pro" das gewohnte Verhalten zu erzeugen, scheiterte ebenfalls. Bleibt wohl nicht viel mehr als das SP2 wieder runter zu schmeissen.


    Das gleiche Problem habe ich auch, habe auch Athlon 64
    3000 ob das mit dem virenschutz "Enhanced Virus Protection" NX für die Prozesoren zu tun hat ???

    Dachte zuerst weil ich es nicht ganz sauber instaliert hatte in dem ich drüber instalierte Dann habe ich gestern die Anletung gelesen wie man das SP2 in die Windows CD integriert hatte ich danach auch gemacht es hat wunderbar geklapt auch die Insalation die ich heute gleich probiert hatte.

    Leider musste ich feststellen das es die gleichen fehler da waren die ich bei allerersten mal schon hatte.

    Norton AV wird nicht richtig erkannt obwohl ich es aktualiesiert hatte und da ich Thunderbird und Firefox benutze habe ich auch gemerkt der kleine hinweiss wenn ich eine Mail bekomme bleibt hängen und geht nicht mehr weg.

    Sonst ist der Rechner viel langsame gewesen mit SP2 habe es wieder runtergeschmissen und noch mal neuinstaliert

    Fazit, so lange diese fehler nicht korigiert ist bleibe ich von SP2 fern



    --------------------------------------------------------------------------------------

    Würde mich freuen recht viele erfahrungen hier anzugeben und was man dagegen machen könnte

    Vieleicht könnte sich auch eine der Herren von PCwelt redaktion sich der sache nähe zu beschäftigen denn so lange es diesen fehler gibt kann ich diesen Update nicht aufspielen.

    Fragt sich nur wie lange kann ich das aufschieben wenn es dann ab angeblich 16. 8 beim automatischen update geben soll und ich es nicht nehmen kann aus diesem grund
     
  2. m2004

    m2004 Byte

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    50
    Den gleichen Fehler hatte ich auch. Mit meinem neuen PC FSC Gamer Edition III fuhr der PC runter aber schaltete sich nicht mehr aus. Genauer gesagt blieben die Leuchtdioden an und der Lüfter.
    Danach wolte ich SP2 deinstallieren und er hat mir alles durcheinander geschmissen. Ich hätte die Graka neu installieren müßen. Nach dem erneuten hochfahren war wie gesagt die Graka weg und er mußte etliche Treiber neu erkennen. Ich habe dann kurzerhand einen früheren Wiederherstellungszeitpunkt gewählt. Danach ging wieder alles. Allerdings hätte ich das Pack schon gerne ganz weg, aber Deinstallieren habe ich wegen den geschilderten Problemen keine Lust. Dieses Problem mit dem nicht ausschalten habe ich noch in anderen Foren gefunden. Irgendwo muß da ein Bug im SP2 diesbezüglich und bestimmter Komponenten sein.
     
  3. Bessi1

    Bessi1 Byte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    39
    @m2004,


    Die Leuchtdioden waren bei mir aber aus also das lämpchen von der Festplatte leuchtete nicht mehr auch der cardraeder nicht.

    Das sauberste wäre es wenn du ganz neu instalieren würdest, falls du immer noch probleme hast dan hast du auch denn SP2 weg

    In welchen foren hast du das gelesen könntest du mir welche link dazu geben oder war es nur hier bei pcwelt????
     
  4. m2004

    m2004 Byte

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    50
    Genauer gesagt, ging die Diode am Powerknopf aus, die 3 unten bei der Lüftung aber blieben an.
    In welchem Forum ich das gelesen habe weiss ich nicht mehr. Mir ist es aufgefallen weil der User dort den glleichen Rechner und das gleiche Problem hatte. Wenn es mir noch einfällt schreibe ich Dir.
    Ich habe imo keine Lust neu zu installieren darum lebe ich mit der Wiederherstellung. HAbe diesbezüglich aber auch keine Probleme bisher feststellen können.

    LG

    M2004
     
  5. m2004

    m2004 Byte

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    50
    Siehe meinen neuen Thread
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen