1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Erfahrung mit P4 3,06 GHz und Kühlung?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von stephan, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stephan

    stephan Byte

    Registriert seit:
    5. September 2000
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    ich habe vor mir einen Rechner zu basteln mit folgenden Komponenten:
    - Netzteil ENERMAX 460 Watt
    - Board ASUS P4PE
    - CPU Intel P4 3,06 GHz
    - RAM Infineon 1 GB DIMM (DDR 333)
    - Kühler Zalman CNPS5700D-Cu
    - Grafikkarte MSI Ti4400
    - HDD WD800JB

    In einem anderen Rechner (2 Ghz) verrichtet ein Zalman-Kühler gute und vor allen Dingen leise Arbeit. Hier habe ich auch ein Enermax Netzteil und eine MSI Grafikkarte, sowie eine WD-HDD. Alles in allem gute, stabile und leise Komponenten. Aufgrund dieser guten Erfahrungswerte habe ich mir gedacht, dass bei einem 3 GHz-Rechner eine Luftkühlung mit Zalman ebenso leise wie gut ist. Habt Ihr schon Erfahrungen mit P4 3 GHz und wenn ja, welche Kühlung empfehlt Ihr (leise und gut)?

    Danke im voraus
    Stephan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen