1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Erfahrungen mit Averatec

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Purzel67, 6. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Purzel67

    Purzel67 ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Bin auf der Suche nach einem Notebook für Spiele, Internet und Bildbearbeitung. Bin dabei heute auf den Averatec 6360 gestoßen, der meinen Anforderungen entspricht. Komischerweise ist dieses Gerät mit ca. 849 € ca. 200 € günstiger als vergleichbare andere Notebokks (Acer Aspire 1692). Finde nirgendwo Testberichte über Averatex Notebooks. Daher meine Frage ob jemand Erfahrungen damit gemacht hat ? Wie ist der günstige Preis zu erklären ??
     
  2. notebooknet

    notebooknet Byte

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    27
    So dann will ich dir mal unsere Erfahrung mit AVERATEC aufzeigen.
    Wir haben bei uns seit ca. 3 Wochen AVERATEC im Programm und wir kommen mit nachbestellen der Modelle gerade so nach. Wir haben noch nicht einen Kunden gehabt, der den Kauf bereut hätte. Wir haben das von Dir angesprochene AV6360 auch bei uns laufen gehabt und Schwachpunkte haben wir ebenfalls nicht gefunden.
    AVERATEC will auf dem deutschen Markt richtig Fuß fassen und bieten eine sehr vernünftige Qualiltät zu extrem vernünfigen Konditionen an.
    Es gibt wohl einen Test eines Vorgängers gegen ein FSC AMILO. Such einfach mal nach TEST AVERATEC.
    Wir sind von diesen Produkten überzeugt!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen