1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

erfahrungen mit esupport für bios-update

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von marcaurel, 3. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcaurel

    marcaurel Byte

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    9
    hi

    hat schon jemand über esupport ein bios-update runtergeladen? kann man beim BIOS updaten was falsch machen? muss man vorher etwas deinstallieren, bevor man das neue draufspielt? help, please

    mfg, MarcAurel
     
  2. hutzenflutz

    hutzenflutz ROM

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    1
    hallo

    bin gerade ziemlich entnervt von diesem verein--
    da ich probleme hatte mein board zu identifizieren, dachte ich, ich vertraue auf die groß angekündigten versprechen von wegen 100% satisfaction guarantied , oder von wegen auf kontabilität geprüfte biose-

    für 29,95 $ ist mein bios jetzt abgeschossen und ich krieg meinen rechner nicht mehr in gang-
    verbringe meine kostbare zeit statt dessen damit, mails auf englisch zu formulieren, um als antwort lapidare einzeiler im sinne von 'da ist anscheinend der chip corrupted, sie können einen neuen für weitere 10,-$ + shipping von uns bekommenn usw.....
    bzw. nix weiter

    also- überlegs dir gut
    so easy, wie die es ankündigen ist es auf keinen fall-
    guck lieber, daß du beim hersteller deines boads ein neues bios bekommst, ist auf alle fälle sicherer und kost nix-
    wenn du denn überhaupt eins brauchst, wunder sollte man davon glaube ich inzwischen auch nicht erwarten-

    deinstallieren musst du nix vor dem flashen, du solltest aber auf alle fälle das originalbios abspeichern- für alle fälle
    das flashprogramm fragt zu beginn des flashprozesses nach, ob man dies möchte-
    mit y (z) bestätigen.

    viel glück dabei
     
  3. marcaurel

    marcaurel Byte

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    9
    danke für die Antwort

    na dann lass ich es lieber; ab Bios liegts wahrscheinlich eh nicht.
    hoffe, du bekommst das noch hin; viel Glück

    mfg, MarcAurel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen