1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Erfahrungen mit Omegatreiber für Geforce

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Toto1, 2. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Habe immer wieder Grafikprobleme mit meiner Geforce 4200 TI,
    keine Lust RAM-Bausteine auszuwechseln etc. Hat jemand Erfahrungen mit den Omega Treibern, welche zwar langsamer aber stabiler laufen sollen? Es geht mir nicht um Tempo sondern um ein stabiles System!
    Gruß
     
  2. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    AMD 1800+, 256MB DDR-Ram OEM, gaintech geforce4TI 4200, Netzteil 300W, Asus A7V333 mit neuestem VIA 4in1 Treiber
     
  3. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Schreib dochmal, was du genau für ein System hast.
    Ich allerdings kann dir die Omega Treiber empfehlen. Ich habe sie mit einer Geforce2MX 400 laufen. Sie sind schärfer als die Detonator.

    MfG Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen