1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Erfahrungen zum LG Brenner GCE-8400B

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von XxDustyxX, 25. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XxDustyxX

    XxDustyxX Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    35
    Hallo zusammen!!

    Mich interessieren Erfahrungsberichte zum o.g. LG-Brenner.

    Diverse Testberichte habe ich schon gelesen.
    Jetzt interessieren mich die "Berichte" von Usern, sowohl positiv, als auch negativ!!

    Würde mich freuen, von Euch zu hören!!

    So long...

    XxDustyxX
    [Diese Nachricht wurde von XxDustyxX am 25.10.2002 | 22:56 geändert.]
     
  2. Schulli110

    Schulli110 ROM

    Registriert seit:
    3. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,
    Also ich habe diesen Brenner seit etwa 1 Woche und ich habe schon serviel damit SUPER Gebrannt.
    Also das Geld ist wirklich was für diesen Brenner wert.
    Es entstehen lauffähige Kopien bei Savedisc2.x auch ohne die Sektoren verstärken einstellung bei *******.
     
  3. XxDustyxX

    XxDustyxX Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    35
    Moin Leute!!!

    Ich bin nun auch stolzer (!!!) Besitzer des GCE-8400B!!!

    Bin absolut begeistert!!!

    Er ist schnell, leise, echt klasse!!

    Brennt einfach alles!!!

    Für mich der perfekte Brenner!!!

    So long...
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Mein Bruder ist begeistert, ich quäl mich mit altem 8fach-Brenner :-)
     
  5. panzerh

    panzerh Byte

    Registriert seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    48
    in die Scheiße gelangt\').
    EFM beherrscht der LG 8400B auch ohne Softwareunterstützung einwandfrei. Leise ist er obendrein. Mal Schublade öffnen bei LG und dann bei Plextor. Mein Lieber - das sind Welten. Da würde ich dem Plex am liebsten nen Ölwechsel verpassen.
    LG ist ne Top Firma. Auch von unserem Flatron 795FT+ sind wir begeistert.

    MfG
     
  6. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach

    nein,nicht direkt.aber www.brennmeister.de weiss alles (im forum),wie man firmwareupdates macht,was es zu beachten gibt und wie man aus seinem GCE8320 einen GCE8400 macht (per firmware vom 8400 von 32x auf 40x steigern),etc etc.

    gruss spliffdoc
     
  7. A.KO

    A.KO Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    20
    s gehen völlig Problemlos.

    Kopiergeschützte Audio CD\'s (Illegal TOC, Key2Audio) mag er überhaupt nicht auslesen.

    Und auch mit dem Support ist es nicht weit her, auf der Homepage
    von LG gibt es schon ein Firmwareupdate (version 1.02) allerdings
    habe ich keine Anleitung gefunden wie man das Update einspielt,
    das ist sehr wichtig, denn von den anderen Modellen des Hauses weiss ich das es nicht sehr einfach ist.

    Weiss zufällig jemand wie das geht?

    by..
     
  8. XxDustyxX

    XxDustyxX Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    35
    Danke Jungs, für die vielen Antworten!!!

    Ich glaube am Montag werde ich direkt nach der Arbeit rasch beim Media-Markt vorbei fahren, und mir den Brenner kaufen!!

    Bzgl. der MRW-Unterstützung meine ich etwas gelesen zu haben... mal abwarten!!
     
  9. psychoxxx

    psychoxxx Byte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    46
    Hi XxDustyxX !

    Hab den Brenner auch seit ca. 1,5-2 Monaten. Brennt bisher alles, was mir so unter gekommen ist, natürlich auch Copy-geschütztes, sehr zuverlässig. Stets volles Tempo ohne Probs, CD is in 3 Minuten fertig, noch keinen einzigen Rohling verbraten :)
    Würd ich glatt empfehlen das Teil...
     
  10. XxDustyxX

    XxDustyxX Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    35
    Hi Steffen! Danke für Deine Antwort!!

    Was ist denn das positive am Umgang mit RW\'s???

    Eigentlich ist er der perfekte Brenner!!

    Weiß zufällig jemand, ob der Brenner über ein Firmware-Update CD-MRW fähig gemacht werden kann??
     
  11. XxDustyxX

    XxDustyxX Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    35
    Danke für Deine Antwort!!

    Sonst noch jemand was positives zu berichten???
     
  12. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ich habe den Brenner seit drei Tagen und bin sehr positiv überrascht.

    leise, kann alles, schnell, problemloser Einbau (ca. 2 Minuten), alles dabei (Nero5.5 + InCD2.x + Kabel + Schrauben + Handbücher en masse + "Wie brenne ich richtig" + ...).

    Einfach gut. habe bisher noch nichts Negatives gefunden, nichtmal am Preis. Habe ihn für 74 Euro erstanden, aber auch mit 5 Euro mehr noch ein riesen Schnäppchen.

    Ciao it.
     
  13. XxDustyxX

    XxDustyxX Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    35
    Den gibt es im Moment günstig im Media-Markt (Sorry) oder Saturn (duck)
    für 69.00 Euro!

    Ich werden auf den Seiten mal nachsehen!! Danke!!
     
  14. Jay-

    Jay- Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    153
    ich hab mir auch überlegt den brenner zu kaufen, hab dann aber noch nicht genug kohle zamgebracht. erfahrungsberichte gibts viele bei www.dooyoo.de und www.ciao.de
     
  15. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Mein anderer Brenner hat bei RW}s und DirectCD immer mal gezickt, mit dem LG8400B konnte ich einige totgeglaubte RW}s wiederbeleben.

    Perfekte Hardware wird es wohl nicht geben. Auch wenn momentn noch nicht aktuell, fehlt beim LG die MountRainier-Unterstützung.

    Bei 69,- ? kann man aber nicht meckern. Auf meinem LG war bereits die aktuellste Firmware aufgespielt, ob er MR-fähig gemacht werden kann weiß ich leider auch nicht.

    MfG Steffen
     
  16. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ich hab den Brenner auch seit ein paar Tagen (Vobis ;-)). Bin auch zufrieden. Hab allerdings noch keine großen Aktionen gestartet. Laut http://elby.ch/german/products/clone_cd/writers/h.html#hitachi sollte er aber auch ganz gut mit kopiergeschützten CD}s fertig werden. Positiv war ich übrigens auch über den Umgang mit RW}s überrascht. Ich nutze den Brenner außer mit Nero auch mit EasyCDCreator ohne Pobleme.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen